Shampoo für Hunde

Unsere vierbeinigen Freunde brauchen regelmäßige Pflege und Betreuung – spezifische Ernährung, Impfung, Auswahl des Individuums Pflegeprodukte. Letzteres ist wichtig, da Hunde sehr haben empfindliche haut, die einen besonderen ansatz erfordert. Was sind Shampoos für einen Hund angewendet werden kann und worauf Sie sich bei der Auswahl des richtigen konzentrieren müssen bedeutet?

Inhalt

  • 1. Warum können Hunde kein Shampoo für Menschen waschen?
  • 2. Welches Hundeshampoo soll ich wählen?
  • 3. Mit welchen Zusatzstoffen kann man Hundeshampoo kaufen
  • 4. Welches Shampoo soll man vor der Show verwenden?
  • 5. Mein trockenes Hundeshampoo und -spray
  • 6. Shampoos für Hunde mit therapeutischer Wirkung

Warum Sie Hunde für Menschen nicht mit Shampoo waschen können

Shampoo für Hunde

Wahrscheinlich eine der ersten Fragen, die Eigentümer stellen. Hunde: “Kann ein Hund mit menschlichem Shampoo gewaschen werden?”

Die Sache ist, dass eine Person ein Bad nehmen und eine Dusche nehmen kann so viel er will. Aber die Haustiere in dieser Hinsicht hatten Glück weniger. Ihre Haut ist zu zart und die Auswirkungen von Chemikalien ohnehin in Waschmitteln enthaltene Elemente den Zustand von Haut und Fell beeinträchtigen, Dermatitis verursachen, eine allergische Reaktion oder das Auftreten von Schuppen provozieren.

Deshalb sollten Shampoos nicht für pflegende Personen verwendet werden Hund, und besondere, weicher und sanfter zu erwerben Produkte für Hunde.

Welches Shampoo für einen Hund zu wählen

Es hängt alles davon ab, was Sie brauchen:

  • Shampoos gibt es für verschiedene Wollsorten oder für eine bestimmte Rasse. Das ist sehr wichtig, weil die Auswahl falsch ist kann nicht nur nicht das Aussehen des Fells verbessern, sondern auch verletzen.
  • Nicht immer braucht ein Haustier ein normales Shampoo, manchmal eine Bedingung Wolle und Haut bedürfen der medizinischen Versorgung.
  • Produkte mit geringem Gehalt sollten bevorzugt werden. Düfte und verschiedene Zusatzstoffe. Je natürlicher das Produkt, desto besser für Tier.
  • In der Regel ist ein gutes Shampoo für einen Hund teurer als ein Mittel für Menschen, aber das Haustier nimmt selten ein Bad, was bedeutet, dass es genug ist für eine lange Zeit.
  • Selbst wenn es nach einer Wäsche nicht möglich war, sofort zu bekommen Wechseln Sie daher nicht zu einem anderen Werkzeug. Sollte benutze es mehrmals und bewerte erst dann den Zustand Tierhaare.
  • Sie sollten alle auf dem Etikett angegebenen Informationen lesen Oft haben Fonds bestimmte Besonderheiten.
  • In den meisten Fällen wirkt sich Qualitätsshampoo auf den Zustand aus. nach drei bis vier aufträgen auftragen. In diesem Fall Das Fell bleibt bis zu vier bis fünf Wochen frisch und sauber verheddert sich und rollt übermäßig. Der Duft wird auch bleiben für eine lange Zeit, und das Fell wird leuchten.

Wenn der Hund allergisch ist, stehen Sie nicht alleine da Experimente zur Auswahl eines hypoallergenen Therapeutikums durchführen bedeutet. Geh lieber zum Tierarzt und finde es heraus der Grund für diese Reaktion.

Welche Zusätze zu Hundeshampoo kaufen

Welche Zusatzstoffe kaufen Shampoo

Hunde haben wie Menschen unterschiedliche Hauttypen, die sie können Schuppen erscheinen. All dies sollte der Wahl der Reinigungsmittel zugrunde liegen. bedeutet für Hunde. Verschiedene Komponenten können entfallen bestimmte Probleme:

  • Für trockenes Haar und Schuppen ist es besser, ein Shampoo mit Feuchtigkeitscreme zu wählen Aktion, die Heilkräuter enthält.
  • Für trockene Haut ist ein Extraktmittel großartig Hafer.
  • Wenn das Haustier empfindliche Haut hat und er leidet oft an allergischen Manifestationen, dann können Sie kaufen Shampoo mit Aloe Vera in der Zusammensetzung.
  • Lidocain und Hydrocortison sind Shampoo-Komponenten, die können Beseitigen Sie die wichtigsten Manifestationen von Allergien – Schwellungen und Juckreiz Empfindungen.
  • Schuppen können auch vor dem Hintergrund von Ekzemen oder Seborrhoe auftreten Bedingungen sind von einer erhöhten Talgsekretion begleitet. In diesem Fall Hilfe bei Kohlenteer.
  • Ein wirksames Antiseptikum ist Teebaumöl oder Extrakt dieser Pflanze, daher ist es besser für Hautprobleme Wählen Sie ein Shampoo mit dieser Komponente.
  • Wenn das Fell nicht genug Seidigkeit und Glanz hat, In diesem Fall hilft ein Reinigungsmittel mit Proteinen und Panthenol.

Welches Shampoo vor der Show zu verwenden

Welches Shampoo für die Ausstellung?

Eine Ausstellung auf allen Ebenen ist ein wichtiges Ereignis für das Tier, so für seinen Besitzer. Und natürlich setzt es ein gewisses voraus ausbildung.

Natürlich ist es am besten, einen Hundesalon zu besuchen, um ihn mitzubringen Pet in der richtigen Sicht vor einem so wichtigen Ereignis. Aber wenn Die Wolle ist in Ordnung und Sie müssen sie nur auffrischen, Sie können sie kaufen Favorit, mit professionellen Werkzeugen. Die bekanntesten Marken Aus ihnen:

  • Chris Christensen (USA).
  • Vellus (USA).
  • Milord (Italien).
  • Isle of Dogs (USA) – eine breite Palette von Werkzeugen für die Problematik Haut und Fell.
  • Pure Pows (USA) – haben ihr Vertrauen bei der Bewerbung gewonnen Nur natürliche Zutaten.

Die meisten Fonds dieses Niveaus sind äußerst vorsichtig, nicht wahr? Beeinträchtigung der Fettschicht der Haut.

Manchmal benutzen Besitzer Shampoos vor der Show – Eine großartige Möglichkeit, das Fell Ihres Haustieres zu verbessern hell, gesättigt. Dieses Tool kann jedoch nur in verwendet werden In Ausnahmefällen ist es im normalen Leben besser, normal zu verwenden Pflegeshampoos.

Mein trockenes Hundeshampoo und Spray

Eine der interessanten Erfindungen sind Trockenshampoos und Sprays. Darüber hinaus Sie wurden nicht nur für Menschen erfunden, sondern auch für Vertreter von Hunden. In beiden Fällen ist dies kein vollständiger Ersatz für das Schwimmen, sondern nur ein Weg schnell das problem der sauberkeit im falschen bad lösen Ort und Zeit.

Wenn der Hund auf der Straße schmutzig wurde, erbrach er sich beim Schaukeln oder Eine andere ähnliche Situation ist eingetreten Wettbewerb oder Ausstellung – in diesem Fall z interessante Werkzeuge. Sie können auch zur Patientenversorgung eingesetzt werden. Haustier, schwangere, stillende Hündin, kleine Welpen – das sind die Kategorien von Hunden, die nicht gebadet werden sollten, aber vor Verschmutzung sind sie nicht versichert. Besitzer einer großen Straße und Volierenhunde, die im Winter sehr schwer zu waschen sind.

Trockenshampoo für Hunde

Der Nachteil trockener Produkte ist, dass sie nicht dauerhaft verwendet werden können. da dies nicht nur den Zustand des Mantels ruinieren kann, aber auch die Aktivität der Talgdrüsen stören.

Die Vorteile sind, dass Sie keine Erfahrung für sie haben müssen verwenden. Das Fell wird mit Puder bestrichen (versuchen Sie es zu bestreichen die schmutzigsten Stellen), dann im Idealfall gründlich eingerieben Die kleinsten Partikel sollten in die Haut eindringen. Nachher Tierhaare müssen sorgfältig gekämmt werden.

So wird trockenes Shampoo bei Hunden angewendet, aber es gibt auch Shampoos-Sprays, die aus einer Sprühdose gesprüht werden. Die Komponenten Mittel wirken saugfähig, saugen überschüssige Haut auf Schmalz, Staubpartikel und Schmutz. Wenn das Pulver ausgekämmt ist, dann bleiben die Reste Das Spray wird mit einem Handtuch entfernt.

Bevor Sie solche Tools verwenden können, müssen Sie eine Reihe von Feinheiten und Funktionen kennen Nuancen:

  • Haustiere mit schwarzem und dunkelbraunem Haarpulvershampoo kann sichtbare Flecken hinterlassen;
  • Wenn Sie die Geldpartikel nicht vollständig herauskämmen, können die Flecken Bleiben Sie auf Möbeln und Gegenständen, die es berührt ein Hund.
  • Es besteht Vergiftungsgefahr, wenn der Hund sich selbst leckt.

Letzteres kann vermieden werden, wenn Sie sich trocken kochen Shampoo aus harmlosen Zutaten – Mehl (Weizen, Mais oder Haferflocken) und Kartoffelstärke.

Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass eine solche Reinigung nicht langfristig wirkt Wirkung. Entfernen Sie außerdem die Produktpartikel vollständig von der Wolle die Verwendung eines Pinsels oder Handtuchs schlägt fehl. Nach einer Weile ist es beginnt im Gegenteil, Staub und Schmutz anzuziehen. Genau deshalb Bei der ersten Gelegenheit sollte der Hund mit einer herkömmlichen Flüssigkeit eingelöst werden Shampoo.

Shampoos für Hunde mit therapeutischer Wirkung

Neben herkömmlichen Pflegeprodukten gibt es eine Reihe von Besonderheiten Shampoos mit der Fähigkeit, bestimmte zu beseitigen Probleme:

  • Antiparasitäre Shampoos – können ein Haustier davor retten Beschwerden wie Zecken (subkutan und aurikulär) und Flöhe.
  • Shampoos für die Enthärtungsbehandlung – Salvation for Haustiere, die unter Abschälen und Entfetten der Haut leiden Integument.
  • Antiallergika – lindern die Symptome der Krankheit, Linderung von Reizungen und Juckreiz, auch für Hunde mit unnötig empfindliche Haut.
  • Wenn das Haustier Wunden am Körper hat, Schürfwunden oder andere Bei Hautschäden können Sie Shampoos mit Kohle auftragen Teer, Extrakte aus Aloe Vera, Tannennadeln, Teebaum. Sie haben starke heilende und antiseptische Wirkung, sowie verwendet für Ekzeme, Dermatitis.
  • Wenn das Tier Augenprobleme hat, ist es besser, es zu waschen Wählen Sie Shampoos mit der Wirkung “keine Tränen”, vor allem in ihrer Zusammensetzung Enthält Keratin, Kräuterextrakte, Pfirsichöl und Jojoba.

Hunde verdienen die richtige und vollständige Pflege, deshalb Tierärzte empfehlen immer noch die Auswahl von Spezialwaschmitteln, passend für Ihr Haustier.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: