Wollte mit Schweinen Geld verdienen, verlor aber geld

Ein älterer Bauer aus dem Bezirk Bizhbulyaksky (Baschkirien) wurde ein weiteres Opfer von “Karten” -Betrügern. Der Mann zählte profitabel, die Nachkommen seines Schweins zu verkaufen, aber das ganze Geld verloren, das waren auf seiner karte.

Kurz darauf erschien ein solider Käufer Baschkirischer Schweinezüchter postete in sozialen Netzwerken eine Ankündigung über Verkauf von Ferkeln. Der Gesprächspartner stellte sich am Telefon vor Gespräch der Käufer und ohne Verhandlung mit dem Rentner angegeben Menge.

Ein zufriedener Verkäufer informierte sofort einen so profitablen Partner alle Details seiner Bankkarte und freute sich darauf die Ankunft von Geld. Aber das Schicksal stellte einen großen naiven Dorfbewohner Schwein: die ganze Menge darauf verschwand spurlos von der Karte – 20 Tausend Rubel.

Rosa Ferkel

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: