Wie man einer Katze eine Spritze gibt

Einige Krankheiten können mit Medikamenten bekämpft werden, welche nur in injizierbarer Form erhältlich sind. Die zwei am meisten Von solchen Krankheiten ist Diabetes bekannt, der erfordert tägliche Insulininjektionen und einige Arten von Allergien, bei denen die Katze regelmäßige Injektionen von Allergenen benötigt Auszüge. In vielen Fällen können Katzenbesitzer trainieren diese Injektionen selbst. Wenn Sie sich entscheiden, eine Katze zur Verfügung zu stellen Behandlung durch Injektion, dann sollte Ihr Tierarzt Ihnen zeigen spezifische Methoden für ihre Umsetzung.

Wie man einer Katze eine Spritze gibt

Sind Katzeninjektionen schmerzhaft?

Die meisten Katzen tolerieren ruhig regelmäßige Injektionen. Einwegnadeln sind sehr scharf und minimieren so die Schmerzen. Ihr Tierarzt sollte geeignete Nadeln und Spritzen für verschreiben dein Haustier.

Was passiert, wenn sich eine Katze bewegt? verfahren?

Im Idealfall sollte Ihnen jemand helfen, eine Injektion zu verabreichen, insbesondere in erstes mal. Versuchen Sie, Ihrem Haustier einen Lieblingsgenuss anzubieten. oder lenken Sie ihn irgendwie ab, während Sie spritzen. Einige Katzenbesitzer denken, die beste Zeit für eine Injektion ist, wenn Ihr Haustier isst. Durch schnelles Injizieren können Sie die Wahrscheinlichkeit verringern dass sich die Katze auf ein Minimum bewegt.

Gibt es irgendwelche Risiken?

Die meisten Eigentümer befürchten, dass sie sich irren könnten. Führen Sie eine Nadel unter die Haut ein, dies ist jedoch höchst unwahrscheinlich. Wahrscheinlicher dass sich die Nadel verbiegt. Wenn Sie nicht sicher sind, welches Tier erhalten die notwendige Dosis von Medikamenten, dann fragen Sie Ihren Tierarzt nach Anweisungen erhalten.

Katzen werden subkutan gespritzt. Sammeln Sie dazu die Haut auf der Rücken des Tieres mit Daumen und Zeigefinger. Für Spritzen verwenden Sie Ihre Arbeitshand, aber achten Sie darauf, dies nicht zu tun Legen Sie Ihre andere Hand und Finger unter die Nadel, falls die Katze zuckt plötzlich. Führen Sie die Nadel schnell genug in die Hautfalte ein. in einem Winkel von 30 bis 45 Grad. Geben Sie den Inhalt der Spritze und auch ein Ziehen Sie die Nadel schnell heraus. Massieren Sie den Injektionsbereich sanft. Als Ergebnis mit In der Praxis geben die meisten Katzenbesitzer Injektionen ohne Hilfe von außen, Sie selbst.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: