Wie man eine Hauskatze aktiv macht und glücklich

Hauskatzen haben oft ein “angenehmes” Leben, mit Futter an Anforderung, komfortable Umgebung, ohne nachteilige Faktoren, aber wussten Sie, dass sie spezifische Bedürfnisse haben lebe lang und habe ein gesundes und freudiges Leben. Auch Hausaufgaben Katzen leben in der Regel länger als ihre Brüder auf der Straße, da sie nicht alltäglichen Gefahren ausgesetzt sind wie wie Verkehr, verschiedene Krankheiten und andere tiere.

Wie man eine Hauskatze aktiv macht und glücklich

Aber auch in diesem Sinne ist ein solches Leben nicht immer heiter und fröhlich. für Kätzchen, die immer noch den Instinkt zum Schleichen haben, jagen und kratzen. Wenn Sie, ihr Besitzer, nicht zulassen sie tun es, sie können traurig werden, Überfluss verdienen Gewicht und sogar Depressionen.

Mit ein wenig Fantasie und Planung können Sie jedoch Sie können Ihr Haustier davor schützen und die Atmosphäre im Haus schaffen freundlich zur katze. Brauchen Sie Inspiration? Dann lies mehr …

Ihre Katze aktiv zu halten ist keine so schwierige Aufgabe. Phantasie, und Sie können die gewöhnlichsten Dinge verwenden, so dass das kannst du dir gar nicht vorstellen!

  • Holen Sie sich Freiräume nach Hause: Stellen Sie sicher, dass Ihre Die Katze hat Zugang zu mindestens ein paar Töpfen Gras und Katze Minze. Ein idealer Ort dafür ist die sonnige Fensterbank. Katzen genießen Sie das Kauen von Kräutern, die für sie vorteilhaft sein können gesundheit. Bitte stellen Sie jedoch sicher, dass alle Pflanzen sind die Zugang haben, sind nicht giftig für Ihr Haustier. Platzieren Sie die Vogelfutterhäuschen in der Nähe des Fensters, wo Ihre Katze kann setz dich und schau ihnen zu.
  • Garten im Haus: Wenn es Ihr Platz im Haus erlaubt, dann Sie Sie können einen Garten im Freien bauen, sicher vor Flucht, mit Hochregale, Äste, verschiedene Ebenen, mit Stangen für krabbeln und kratzen.
  • Aktivität im Haus: Sie sollten immer sicher sein, dass die Katze hat Es gibt eine Klauenspitze zu Hause, ansonsten könnte es zu einer Gefahr für Ihre Möbel und Vorhänge. Spielzeuge, die sich bewegen oder die dir gehören die katze ist in der lage sich zu bewegen, immer beliebt. Geeignetes Spielzeug kann zu einer Heliumkugel werden, an der eine kleine Kugel befestigt ist Ein Spielzeug, das sich von selbst bewegt, wenn die Katze ist ziehen oder schlagen. Laserpointer wie kleine rote Punkte können an alle Ecken und Winkel geschickt werden und perfekt für die Jagd. Sie müssen nur aufpassen damit das licht nicht direkt in die augen deiner katze geht. Wird auch sehr sein Übrigens rotierende Spielzeuge und periodisch neue Spielzeug hilft dabei, Katzen so lange wie möglich zu interessieren das ist möglich. Sie können versuchen, die Leckereien von Ihrem zu verstecken streicheln, damit er tagsüber nach ihnen sucht, oder wenn Sie bei der Arbeit sind, versuchen Sie es mit einem neuen Spielzeug, das herausfallen wird zierlich, wenn die Katze angreift und sie schlägt. “Angeln” auch beliebt und einfach zu implementieren, müssen Sie es nur mit Wasser füllen eine kleine Schüssel oder ein Becken, und legen dort schwimmende Gegenstände, z wie eine Vielzahl von Korken oder Tischtennisbällen zu Kitty hat sie erwischt.
  • Machen Sie Ihre Katze freundlich nach Hause: versuchen Sie es Ihr Zuhause ist natürlicher für Ihre Katzenplatzdecken und Kissen in sicheren Regalen. Katzen lieben es, an der Spitze zu sein und genießen Sie solche vorteilhaften Positionen, wenn sie vor allem sind der Rest. Gehwege, Treppen und “Bäume” für Hauskatzen Sie Sie können immer in Zoohandlungen finden oder versuchen, etwas zu tun ähnlich auf eigene Faust.
  • Zweimal täglich füttern – das hilft Ihnen, den Tag und Sie zu brechen Sie können etwas Essen (trocken) im oder um das Haus verstecken, damit deine Katze ihn jagen kann.

Beobachten Sie Ihre Katze und ihr Verhalten, können Sie feststellen eigene Inspiration und viele nützliche Änderungen vornehmen. Sie Nur durch Ihre eigene Vorstellungskraft begrenzt! Wenn Sie zu Hause sind Die Katze schläft die meiste Zeit des Tages. Es ist wahrscheinlich keine Müdigkeit oder Faulheit. aber nur langeweile. Inaktive Katze ist anfällig für Gewichtszunahme, die kann sie ungesund und anfälliger für Krankheiten machen. Interagiere mit deiner Katze, habe Spaß, spiele, umarme sie und dein Brei wird dich dafür lieben!

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: