Wie Haustiere die Gesundheit beeinflussen

Die meisten Tierhalter stimmen dem zu macht viele positive Veränderungen in ihrem Leben. Das macht Sinn – in Russland hat mehr als 20 Millionen Haustiere, und wenn Wir sollten uns nicht bemühen, sie zu füttern, physisch zu besetzen übungen machen und nach ihnen aufräumen, dann würden wir kein vergnügen bekommen von ihnen! Es ist jedoch wahrscheinlich, dass viele Tierhalter dies nicht tun erkennen, warum das Tier eine so positive Wirkung hat, und nicht verstehen, wie es ihnen wirklich helfen kann, gesünder zu fahren Lebensweise. Und es geht nicht nur um Blindenhunde oder andere speziell ausgebildete Tiere. Ich meine, was ist dein gewöhnliches Eine Katze, ein Hund oder ein Hamster können Ihre Gesundheit erheblich beeinträchtigen. dich körperlich und geistig stärker und glücklicher machen auch! Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Ihr Haustier Sie dazu bringen kann gesünder und spaßiger.

Wie Haustiere die Gesundheit beeinflussen

Haustiere und Übungen

Ärzte empfehlen, dass wir mindestens dreißig ausgeben Minuten jeden Tag für etwas Aktives. In Wirklichkeit Viele von uns erreichen dieses Ergebnis nicht. Aber für Besitzer Hunde haben gute Nachrichten, Sie haben eine viel bessere Chance Erreichen Sie diese 30 Minuten, da Ihr Hund auch braucht in Übung. Täglich flottes Gehen mit einem Hund (schnell, weil es unwahrscheinlich ist, dass der Hund mit dem langsamen zufrieden ist Geschwindigkeit) wird die Herzfrequenz signifikant erhöhen und Die meisten erfüllen die Empfehlungen der Ärzte. Aber Hunde sind nicht die einzigen Tiere, die uns helfen, aktiv zu bleiben. Sie können trainiere mit deinem pferd, lauf der katze im haus nach oder sogar Spielen Sie mit Ihrem Meerschweinchen – all dies wird dazu beitragen, Ihre Der Körper ist gesund und aktiv.

Übung mit Tieren kann auch bringen andere Vorteile. Egal wie überraschend es klingt, der Film “101 Dalmatiner “, teilweise auf einer wahren Begebenheit basierend. Im Film Freundschaft und Liebe blühte zwischen zwei Hundebesitzern, die trafen sich beim Gehen mit ihren Hunden. Natürlich behaupten wir nicht, dass jeder seine Liebe finden wird Hund, aber wer einen vierbeinigen Freund hat, kann das wirklich Ändere dein soziales Leben. Hundebesitzer haben in der Regel die Gewohnheit, auf der gleichen Route zu gehen, was bedeutet, dass sie Sie werden fast jeden Tag die gleichen Gesichter sehen. Und sogar einfaches Lächeln und lustiges “Hallo!” Während dieses Kontakts kann Schaffe ein Gemeinschaftsgefühl zwischen dir – ein Gemeinschaftsgefühl, das Besonders wichtig in der modernen Welt, in der wir unsere oft nicht kennen Nachbarn. Dies wird einen großen und positiven Unterschied für Sie bedeuten psychische Gesundheit.

Haustiere und Freundschaften

Hunde – das ist fürs Leben, das gilt für alle anderen Haustiere auch. Haustiere stellen ihre Eigentümer mit langen Beziehungen und Freundschaften sind Partner, die immer treu, immer liebevoll und immer (vorausgesetzt du Bring ihnen Essen!) Freut mich, dich zu sehen. Das an sich genug, um positive Veränderungen in Ihr Leben zu bringen. Aber und das ist noch nicht alles – ein Haustier erfordert häufiges Nachdenken und Kümmere dich um ihn und wie der gesunde Menschenverstand andeutet, wenn du findest Zeit für die Pflege Ihrer Haustiere, dann werden Sie wahrscheinlich finden Zeit, auf sich selbst aufzupassen. Für manche Menschen ist der Inhalt Ein Haustier bringt Struktur in sein Leben, was Auch hier kann sich sehr positiv auf ihren Alltag auswirken Leben und psychische Gesundheit.

Als soziale Wesen brauchen wir Menschen eine solche Basis brauchen, wie Kontakt mit jemandem. Wir sind fühlbare Wesen und Jedes Haustier, mit dem wir chatten können, Haustier oder „umarmen“ – hilft uns, diese Grundvoraussetzung zu erfüllen menschliche Bedürfnisse. Dies gilt insbesondere für Menschen, die alleine leben, weshalb wohl viele einsam sind Leute haben ein Haustier. Streicheln und umarmen mit unserem Haustiere können uns nach einem anstrengenden Tag beruhigen Tage oder lenken uns von einer arbeitsintensiven Zeit ab.

Haustiere und die Gesundheit Ihrer Kinder

Wenn Sie an die Gesundheit Ihrer Kinder denken, dann sind Haustiere für Sie werden immer sehr willkommen sein. Zunächst der Inhalt des Tieres kann das Risiko von Allergien und Asthma bei Kindern verringern. Deshalb Ein Haustier kann für den Körper von großem Nutzen sein die Gesundheit Ihres Kindes. Tiere haben aber auch einen guten Effekt auf psychische Gesundheit von Kindern. Viele Eltern sagen, dass Kinder Betrachten Sie ihr Haustier als einen Freund, dem Sie vertrauen können – und den Sie lieben flüstern in ihren Ohren über ihre Sorgen und Probleme. Tier auf der anderen Seite ist ein idealer Zuhörer ihrer Ängste und Sorgen. Vertrauen Sie Ihren Haustieren, Ihr Kind wird gelegentlich sein macht munter, was wieder einmal zeigt, warum Tiere sein können gut für die Gesundheit Ihres Babys.

Viele dieser Schlussfolgerungen sind logisch und ziemlich einfach zu verstehen. Aber Haustiere können auch andere Vorteile bringen Wissenschaftler können es immer noch nicht erklären. Nach einigen Studien, Tiere können helfen, den Blutdruck und die Werte zu senken Blutcholesterin und kann auch das Risiko des Herzens verhindern Anfälle. Diese Studien wurden noch nicht bestätigt, aber in weiter werden wir sicherlich herausfinden, warum Tiere haben können eine solche Wirkung auf viele Aspekte unserer Gesundheit. Wer weiß, Vielleicht vergehen ein paar Jahre, und Ärzte werden anfangen, nach Hause zu verschreiben Tiere, um ihre Patienten zu behandeln! Zur gleichen Zeit, wenn in Das nächste Mal wird es schwierig für Sie sein, Ihre Sachen zusammenzupacken und mit Ihnen spazieren zu gehen Hund, räumen Sie nach Hamstern auf oder räumen Sie das Tablett aus, dann werden Sie Verstehen Sie, wie es Ihre körperlichen und geistigen Auswirkungen haben kann Die Gesundheit Ihres Haustieres ist ein großer Anreiz für Sie!

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: