Vierzig Ziegen und ein Esel: Video

Ein Bewohner des Altai-Dorfes züchtet reinrassige Ziegen und gibt die ganze region mit leckerer gesunder milch und einzigartigem käse.

Vor zwölf Jahren hat Antonina Gordienko Urlaub gemacht, aber so dann ging sie nicht zur Arbeit – dann bekam sie ihre erste Ziege. Jetzt sind in ihrer Herde immer vier Dutzend erwachsene Tiere Es gibt auch Kinder. Dies sind nicht nur einige „Mischlinge“, sondern alle Ziegen Vollblut: Schweizer, Alpiner, Amerikaner. Sie haben Milch sehr dicht und aromatisch, ohne besondere unangenehm riechen.

Vollblutziegen

Vollblutziegen geben spezielle Milch

Die Haupthelferin von Antonina ist ein Esel, ohne sie wäre es unmöglich gewesen Ordnung in einer so großen Herde. Esel setzt schnell ein kämpferische oder kapriziöse Ziegen, und wenn nötig, fährt dann davon sie Fremde.

Solche Milch macht unvergleichlichen Käse – für die Gastgeberin selbst am liebsten Walnuss, aber sie beherrscht jetzt aktiv neue rezepte und da bin ich mir sicher: sie werden auch sehr lecker sein.

Video: Antonina Gordienkos Lieblingsziegen

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: