Vaseline für Verstopfung bei Hunden: wie gültig bei anwendung

Bei Hunden wie auch beim Menschen ist eine Verletzung des Stuhlgangs ein Phänomen nicht ungewöhnlich. Meistens manifestiert es sich natürlich in Form von Durchfall, aber manchmal Es gibt Stagnation von Kot, und der Hund kann nicht unabhängig entleere den Darm. Dies ist ein ziemlich gefährlicher Zustand, und wenn überhaupt nichts Wenn Sie nichts unternehmen, kann das Tier eine anhaltende Stagnation entwickeln. was zu einer Vergiftung führt. In diesem Fall besteht Lebensgefahr. ein Hund, sowohl von schwerer Vergiftung als auch von Schmerzschock, aus einem Bruch der Darmwände. Das Problem ist lösbar vor allem wenn der besitzer sofort auf die ersten zeichen achtet Schwierigkeiten beim Stuhlgang bei einem Haustier. In der tierärztlichen Praxis oft Verwenden Sie Vaseline für Verstopfung bei Hunden: Was ist das? Abhilfe schaffen und wie man es richtig anwendet, um dem Vierbeiner zu helfen an einen Freund?

Inhalt

  • 1. Ist Vaselineöl gefährlich?
  • 2. Wie funktioniert Vaseline?
  • 3. Gut, sicher, effektiv – Was ist der Haken?
  • 4. Wie man versteht, dass ein Haustier Verstopfung hat
  • 5. Dosierung von flüssigem Paraffin
  • 6. Die richtige Versorgung des Hundes mit Medikamenten
  • 7. Einlauf mit Vaselineöl
  • 8. Wann Vaseline bei Verstopfung bei einem Hund angewendet werden soll, ist unmöglich

Ist Vaseline gefährlich?

Dies ist ein Werkzeug, das bei der Ölraffination gewonnen wird, auch flüssiges Paraffin genannt. Es ist ein Analogon des Minerals Öl für technische Zwecke. Eine ähnliche Beschreibung kann Alarm Besitzer: Ist Vaseline wirklich sicher für Haustiere? Experten bestätigen, dass dieses Tool harmlos, da es aus großen Molekülen besteht, die nicht in der Lage sind die Poren der Darmwände durchdringen. So sind seine Teilchen Tritt niemals in den Blutkreislauf ein. Vaseline-Öl gegen Verstopfung bei Hunden

Darüber hinaus kann die Umgebung des Verdauungstraktes nicht stören Molekülstruktur von Öl. Deshalb durch die Mundhöhle gekommen Es gelangt in den Körper und durchläuft alle Organe des Magen-Darm-Trakts unverändert. Dieses Produkt ist neutral und kann nicht werden Gesundheitsprobleme für einen vierbeinigen Freund verursachen. Öl ist aktiv verwendet, um Menschen mit schwierigen Stuhlgang zu behandeln. In diesem Fall wird flüssiges Paraffin auch nicht zerstört, da es sich in der menschliche Körper, und verlässt es mit Kot, nicht Änderungen unterziehen.

Wie funktioniert Vaseline?

Der Wirkungsmechanismus von flüssigem Paraffin ist einfach: Es bedeckt trocken Kot in einer öligen Schicht, und dank einer solchen Schmierung können sie auf natürliche Weise aus dem Anus kommen. Auch Öl umhüllt die inneren Oberflächen des Darms, die nicht nur erleichtert den Prozess der Entfernung von dichten, geschrumpften Fäkalien, aber auch schützt die Darmschleimhaut vor festen Schäden Kot.

Flüssiges Paraffin hat eine leichte tonisierende Wirkung, die Kann die Darmmotilität leicht erhöhen. Dies ist eine großartige Option. mit mäßiger Verstopfung, wenn kein Stuhlgang auftritt für zwei Tage.

Gut, sicher, effektiv – Was ist der Haken?

Vaseline ist ein wirklich wirksames Mittel, das benutze es einfach und warte lange auf das Ergebnis. Aber alle Es gibt jedoch eine Reihe von Nuancen, die als “Fliege in der Salbe” bezeichnet werden können Honig. “Erstens hat flüssiges Paraffin auch Nebenwirkungen. Aus diesem Grund wird es in der Medizin und im Veterinärbereich immer seltener eingesetzt Ärzte raten davon ab, es für längere Zeit zu verwenden.

Öl interagiert nicht mit Verdauungsenzymen, Studien haben jedoch gezeigt, dass es intensiv gewaschen wird fettlösliche Vitaminelemente. Dieses Phänomen kann werden die Ursache für die Entwicklung der folgenden Krankheiten:

  • Rachitis;
  • Osteoporose;
  • Krankheiten des Fortpflanzungssystems.

Wenn der Hund die Gliedmaßen ohne Grund bricht, die nächste Paarung endete mit nichts oder andere Pathologien entdeckt, vielleicht sind sie entstand vor dem Hintergrund der Verwendung von flüssigem Paraffin. Nicht zu empfehlen Verwenden Sie Paraffin, um Verstopfung länger als eine Woche zu behandeln. In diesem Fall Wenn diese Maßnahme erforderlich ist, sollte dem Hund Multivitamine verabreicht werden Nur ein Tierarzt kann verschreiben. Vaseline mit Verstopfung bei Hunden lesen Sie den Artikel

In einigen Fällen bewirkt die Verwendung von flüssigem Paraffin Tiere leiden unter Durchfall, Erbrechen und anderen Funktionsstörungen der Organe Magen-Darm-Trakt. Im Falle von negativen Reaktionen des Körpers sollte es sofort brechen Sie die Medikation ab und suchen Sie Hilfe bei zum Tierarzt.

Es sollte beachtet werden, dass, wenn sich das Haustier weigert, Öl zu nehmen freiwillig und hat starken Widerstand beim Versuch, ihn zum trinken kann man ihn nicht mit einer großen portion in den hals füllen. Wenn doch eine kleine Menge des Arzneimittels wird die Lunge durchdringen, sind hoch Risiken für die Entwicklung einer lipoiden Pneumonie. Diese Krankheit tritt in sehr schwere Form und oft tödlich.

Wie man versteht, dass ein Haustier Verstopfung hat

Wenn der Hund nicht innerhalb von 1-2 Tagen geleert werden kann, aber nicht mehr, es lohnt sich, auf flüssiges Paraffin zurückzugreifen. Aber wenn das Haustier Länger von Verstopfung geplagt, lösen Sie das Problem damit Gelder scheitern, in diesem Fall kann man nicht auf Rücksprache verzichten ein Arzt. Sie können verstehen, dass der Hund Verstopfung durch die folgenden Zeichen hat:

  • Das Haustier geht nicht auf die übliche Art und Weise, sondern verbringt viel Zeit im Sitzen ein Busch;
  • Hund kann sich Sorgen machen, wimmern, den Ort wechseln “Sitze”;
  • aufgrund längerer Verstopfung wird es lethargisch, sitzend;
  • Die wichtigsten Anzeichen einer schweren Verstopfung sind ein geschwollener Bauch, Bohren, die aufgrund der Fülle von Gasen entstehen und sich ansammeln Kot.

Bei alarmierenden Symptomen wenden Sie sich an vom Tierarzt. Außerdem erklärt er Ihnen, wie man es richtig benutzt. flüssiges Paraffin.

Flüssigparaffindosierung

Wenn es keine Möglichkeit gibt, Ihren Tierarzt nach der Berechnung zu fragen Dosierung des Arzneimittels können Sie sich auf allgemeine konzentrieren Empfehlungen:

  • Pro kg Tiergewicht werden üblicherweise 0,5 ml Öl entnommen;
  • Eine Einzeldosis sollte ein Volumen von 20-30 ml nicht überschreiten.
  • Die Dosis für die wiederholte Anwendung wird auf 15 ml reduziert, wenn der Hund wiegt weniger als 8 kg;
  • Wenn der Hund mehr als 10 kg wiegt, wird die Dosis um 2 reduziert mal.

Der positive Effekt der Verwendung von Mitteln für die mündliche Die Aufnahme erfolgt in ca. 5-6 Stunden, wenn Vaseline geholfen hat Der Hund leert sich reichlich. Bei stark behindertem Stuhlgang Alle 60 Minuten wird dem Hund Öl verabreicht, Experten raten jedoch dazu zwischen den Dosen 4 bis 5 Stunden einwirken lassen. Gib dem Haustier das mehr als fünffache heilmittel in 24 stunden sollte nicht sein. Vaselineöl

Wenn der Hund durch häufige Verstopfung gequält wird, wird das Medikament in einem Kurs verabreicht 4-5 Tage hintereinander oder mehrere Tage verbringen einen Einlauf. Es ist unmöglich Vergessen Sie die Maßnahme – wenn Sie Ihrem Haustier mehr als 5 Tage lang flüssiges Paraffin geben, dann kann es die Darmmotilität und den Ton dieses Organs stören wird anfangen zu sinken. Darüber hinaus wird der Körper nicht in der Lage sein, vollständig zu sein nehmen die Vitamine A, E und K auf, die die Entwicklung verursachen Hypovitaminose.

Richtige Hundemedikation

Vielleicht wird eine Person es zu schätzen wissen, dass Vaseline beides nicht hat spezifischer Geruch, kein Geschmack, aber der Hund hat so ein “geschmackloses” die Medizin des Appetits wird definitiv nicht verursachen. Also muss der Besitzer Öl direkt in den Hals des Tieres einbringen und „abgeben“:

  • Für dieses Verfahren ist es am besten, eine normale Spritze durch Entfernen zu verwenden eine Vornadel davon;
  • der hund muss in sitzender position sein, aber in nr Fall nicht zu lügen;
  • Wenn der Hund das Taschenformat hat, können Sie nach einem anderen fragen Halten Sie das Baby in seinen Armen, halten Sie seine Gliedmaßen und Gesicht, während der Besitzer das Heilmittel gießt.

Das Medikament wird langsam verabreicht und Sie sollten sicherstellen, dass Das Haustier hat es geschluckt. Sie können betrügen und Paraffin in einem dicken mischen Haferbrei und füttere ihn mit einem Löffel.

Einlauf Mit Vaselineöl

Diese Methode wird wie in diesem Fall am meisten bevorzugt Vaseline hat die gleiche Wirkung wie bei oraler Einnahme, provoziert jedoch nicht die Ausscheidung von Vitaminen. Aber nicht zu empfehlen das Einbringen des tierischen flüssigen Paraffins in seiner reinen Form in das Rektum. Vor Gebrauch mit einer kleinen Menge aufschlagen. warmes gekochtes Wasser bis zu einem anhaltenden, homogenen Zustand Emulsionen.

Die Menge der Lösung wird wie folgt dosiert:

  • pro 100 ml kochendem Wasser werden 20 ml Paraffin entnommen;
  • Für kleine Hunde reichen 10-15 ml pro 100 ml Wasser.

Vor dem Einbringen der Lösung in den Anus muss diese erwärmt werden bis 38 ° C, und da sich das Produkt nicht in Wasser löst, einen Behälter mit Schütteln Sie die Flüssigkeit aktiv. Der bequemste Ort für Das Verfahren ist ein Badezimmer. Verbringen Sie sie als nächstes Weg:

  • Wenn sich der Hund in der Schüssel ruhig verhält, kann er gelegt werden Wachstuch und Windeln oder saugfähiges Material und den Hund anziehen Seite;
  • In der Birne müssen Sie die vorbereitete Lösung und ihre Spitze wählen mit Vaselineöl oder Babycreme einfetten;
  • Nach dem Einbringen der Lösung in den Mastdarm sollte der Schwanz des Haustieres sein an den Anus drücken und mit der anderen Hand das peritoneumleitende massieren Finger im Uhrzeigersinn, leicht drücken.

Wenn sich die Bauchdecke beim Abtasten des Tieres verspannt, dann macht er sich sorgen wegen krampfhafter schmerzen. Klistier – Der schnelle Weg die Därme zu entleeren, und wenn Sie eine Zusammensetzung aus Wasser und verwenden Vaseline, der Hund beginnt 5-10 Minuten später mit dem Stuhlgang die Einführung von Flüssigkeit. Weißer Hund

Besitzer von Vertretern großer oder riesiger Rassen dürfen Schwierigkeiten begegnen – nicht jeder Hund wird ruhig sein liegen, wenn ein Einlauf in seinen Anus eingeführt wird. In diesem Fall Sorgfältiges Handeln ist unwahrscheinlich und es besteht die Gefahr von Schäden rektale Wand. Am besten ist dieses Verfahren Tierarzt

Wenn der Bauch des Hundes hart ist und sich nicht untersuchen lässt, ist er hoch Verdrehung des Darms oder starke Krämpfe. Wenn der Besitzer sicher ist Damit der Hund keine Inversion hat, können Sie Ihrem Haustier eine universelle Droge geben mit krampflösender Wirkung. Es wird aber nicht empfohlen, voll einzutreten krampflösende Dosierung, da es die kontraktile Funktion senkt Darmwände.

Bei Verwendung von flüssigem Paraffin auf einem Bett oder auf einem Platz Dabei bildeten sich ölige Flecken, aus Vaseline sollte abgesetzt werden. Immerhin in diesem Fall Öl erfüllt nicht die ihm zugewiesenen Funktionen.

Wann ist Vaseline bei Verstopfung des Hundes anzuwenden?

Obwohl flüssiges Paraffin praktisch harmlos ist, mag es Die meisten Therapeutika weisen eine Reihe von Kontraindikationen auf. Sein sollte in folgenden Fällen nicht verwendet werden:

  • mit individueller Unverträglichkeit;
  • Wenn der Hund Nachkommen hat – hat flüssiges Paraffin stimulierende Wirkung auf die Gebärmutter, wodurch eine Verringerung der Wände, die kann eine Fehlgeburt provozieren;
  • mit der Entwicklung von entzündlichen Prozessen im Peritoneum;
  • wenn aus dem Anus oder Mund Blut – diese Anzeichen signalisieren innere Blutungen;
  • bei erhöhter Körpertemperatur – bei Hunden ist dies ein Indikator, über 41 ° C;
  • bei Intoxikation des Körpers mit Phosphor oder Phosphor Säuren;
  • wenn sich eine Darmobstruktion entwickelt hat.

Eine andere Nuance – wenn die Versuche am Tier nicht mit Verstopfung verbunden sind, sondern Schlucken Sie einen Fremdkörper und spritzen Sie Vaseline kategorisch ein verboten!

Vaseline – ein Mittel von Zeit und manchmal getestet Das ist eine echte Erlösung, wenn ein Haustier an Verstopfung leidet. Aber vergessen Sie nicht, dass dieses Medikament seine eigenen Eigenschaften hat und es sollte sehr vorsichtig verwendet werden.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: