Tiere für Kinder

Die meisten Kinder werden, wenn sie gefragt werden, ein starkes Verlangen haben habe ein Haustier und viele Eltern sehen dies Vorteile, wenn ein Lieblingshaustier im Leben eines Kindes auftaucht. Haustiere können Kindern Verantwortung beibringen und können Helfen Sie ihnen, fürsorglicher zu werden. Haustiere können auch im gesamten helfen die Familie, aktiver zu werden – sie bringen viel Liebe und Fürsorge in häusliches Leben im Allgemeinen. Es gibt aber auch Gründe, vorsichtig zu sein. Haustiere brauchen viel Zeit und Hingabe Die Wartung kann sehr teuer sein. Davon abgesehen, auch wenn Das Tier wird Ihrem Kind “gehören”, das ist Ihnen egal wird für das Haustier verantwortlich sein. Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern irgendein Tier haben, sicher legal Verantwortung für seine ordnungsgemäße Pflege.

Tiere für Kinder

Bevor Sie anfangen, Haustiere zu berücksichtigen, müssen Sie Besprechen Sie, inwieweit das Haustier Ihrem Haustier „gehört“ zum Kind. Abhängig vom Alter der Kinder können sie nehmen mehr oder weniger Verantwortung für das Haustier. Beispielsweise kann ein kleines Kind ein Tier füttern auf eigene Faust, aber Sie brauchen Hilfe beim Unterricht mit ihm und Reinigung seines Lebensraums. Ein älteres Kind könnte es jedoch aufnehmen übernehmen die volle Verantwortung für die Pflege eines Haustieres. Für dich Sie müssen Ihr eigenes Framework entwickeln – was passiert, wenn Wird das Kind das Interesse an seinem neuen Haustier verlieren? Solche Themen sollten sorgfältig durchdacht und diskutiert werden. bevor Sie sich entscheiden, das Tier zu Ihnen nach Hause zu bringen.

Wenn Sie weitermachen möchten, müssen Sie entscheiden, welcher Typ Tier wird dir passen. Lesen Sie weiter für drei beliebte Typen. Haustiere – und entscheiden, für welche man geeignet sein wird Sie und für Ihre Familie.

Kaninchen

Kaninchen sind von Natur aus soziale Tiere und somit kann eine gute Wahl als erstes Haustier sein für dein Baby. Wenn von einem frühen Alter an, handhaben Kaninchen liebevoll und vorsichtig, dann wird er lernen, mit Menschen in Beziehung zu treten sehr freundlich – auch dies ist ein weiterer Grund, warum Kaninchen werden gute Haustiere für Kinder. Dennoch, Sie erfordern viel Aufmerksamkeit, insbesondere in jungen Jahren. Wenn Kaninchen bekommen nicht genug menschliche Aufmerksamkeit Frühes Leben, dann können sie Stress von jeder Pflege in erleben weiter. Daher ist es ratsam, ein Kaninchen in sehr jungen Jahren zu erwerben Alter, oder zumindest stellen Sie sicher, dass Sie ihn gut kennen Vorbesitzer.

Tierärzte schlagen vor, dass Kaninchen das Leben in bevorzugen andere Kaninchenfirmen, also wenn es die Mittel erlauben Es ist wünschenswert, dass die Kaninchen ein Paar haben. Das macht sie großartig. eine Wahl zum Beispiel für Brüder oder Schwestern, die teilen wollen kümmert sich um ein paar Kaninchen unter sich. Kaninchen brauchen auch Zeit und Raum für regelmäßiges Training verwenden – Ihr Das Kind sollte in der Lage sein, sich um die tägliche Pflege zu kümmern mit deinem Hasen.

Die für ein Kaninchen natürlichen Aktivitätsperioden sind der frühe Morgen und abend. Dies ist gut für die Schularbeiten des Kindes – wenn Sie Wenn das Kind zur Schule geht, kann es das Haustier in seiner Nähe kontaktieren natürliche “aktive” Zeit.

Hunde

Ich frage mich, wie viele von uns ein Kind kennen, das alles geben würde um eines welpen willen? Das ist natürlich sehr charakteristisch für alle Kinder – und für Jungen und Mädchen fragen einen Hund ohne wirkliches Verständnis wie viel Zeit, Mühe und Aufmerksamkeit es erfordern wird. Vor allem das betrifft Rassen von großen Hunden, für die möglicherweise Spaziergänge erforderlich sind bis zu 3 km pro Tag, was wahrscheinlich einfach zu viel ist ideal für das kind, vor allem während seiner schulwoche. Ein Hund ist daher eher ein Haustier. Für die ganze Familie und nicht nur für das Kind.

Hunde sind wiederum äußerst soziale Tiere, was sie zu etwas Besonderem macht geeignete Haustiere für diejenigen, die genug haben viel Freizeit. Sie erfordern jedoch viel mehr Lernen und Training als viele andere Haustiere, daher Für diejenigen von uns, die keine wertvolle Erfahrung im Hundetraining haben, ist dies möglich erfordern teuren Unterricht in der entsprechenden Schule. Tierarztrechnungen für große Haustiere können auch sein groß genug – so könnte der Hund möglicherweise sein viel teurer als andere Haustiere, die Sie wählen können dein Baby.

Es gibt jedoch viele Vorteile zu haben Hund als erstes Haustier für Ihr Kind. Ihr Ein Kind wird Spaß daran haben, eine langfristige Beziehung aufzubauen mit Ihrem Hund und die durchschnittliche Lebenserwartung bei Hunden ist 8-12 Jahre alt. Hund bringt Ihrem Kind wertvolle Lektionen bei Verantwortung, und wird auch ein guter Motivationsfaktor sein aktiv bleiben. Hunde sind sehr kluge Wesen – Ihr Baby Sie wird auch in der Lage sein, ihre verschiedenen Tricks mit Interesse zu unterrichten Er wird echte Lektionen der Ausdauer und Hingabe erhalten Fall.

Katzen

Katzen sind sehr beliebte Haustiere, zumindest eines Jede dritte Familie in Russland hält eine Katze. Katzen oft als selbständige Tiere angesehen, und daher sie weniger anspruchsvoll als ihre Hunde Gefährten. Wie man sagt, Der Hund hat einen Herrn und die Katze einen Diener. Katzen benötigen weniger Bewegung und damit weniger Zeit als Hunde – In dieser Hinsicht ist eine Katze vielleicht die erste Wahl Haustier für Ihr Baby.

Wenn Sie daran denken, eine Katze zu bekommen, müssen Sie über die Gesundheit nachdenken Ihre ganze Familie und enge Freunde. Viele Menschen leiden an Allergien. auf Tierhaaren und Katzen sind die häufigsten Schuldigen dafür. Sie sind Sie möchten keine niesenden Verwandten treffen? Neben, Katzenstreu kann auch schwerwiegend sein Gesundheitsgefahr für gefährdete Kinder und Erwachsene, einschließlich schwangere Frauen. Dies ist auf das Toxoplasmose-Virus zurückzuführen, das verursacht durch einen Parasiten, der im Körper der Katze lebt und der es auch kann in der Ablage sein.

Katzen sind kluge und neugierige Wesen, was sie sehr macht interessante Haustiere für Ihr Kind. Wie es der Fall ist Mit einem Hund wird Ihr Kind Spaß haben Bringen Sie Ihrem Haustier jedoch verschiedene neue Tricks bei. höchstwahrscheinlich wird er die übliche eintönige Betreuung von ihm fortsetzen. Cat schenkt seinen Besitzern Liebe und Kameradschaft – und die meisten Rassen sind klein genug, um sitzen zu können auf dem Schoß des Eigentümers – das sind sowohl Kinder als auch Erwachsene und ältere Menschen geschätzt und geliebt!

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: