Tierärzte vs. Vegetarismus: Katzen in England Fleisch meldet sich zu wenig

In England eine Änderung des Gesetzes zum Verbot von Zwang Katzen für Vegetarismus. Die Initiatoren dieser Innovation waren Britische Tierärzte.

Vegetarismus ist gegen die Natur der Katze und ist katastrophal Diese Tiere, sagen Experten Veterinärmedizin. Hunde sind Allesfresser Taurin muss jedoch in der Ernährung von Katzen enthalten sein Arachidonsäure und Vitamin A – diese Komponenten sind vorhanden nur in proteinhaltigen Lebensmitteln. Eine vegetarische Ernährung ist voll katzenkrankheiten und sogar tod.

Die Katze stiehlt Fleisch

Die Royal Society for the Protection of Animals hat ein Verbot von Katzenvegetarismus. Gastgeber, die gegen das Gesetz verstoßen, sind bedroht erhebliche Geldstrafen, insbesondere für böswillige Straftäter – Straftäter Verantwortung.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: