So kühlen Sie Aquarienwasser

Die Aufrechterhaltung der richtigen Temperatur im Aquarium ist sehr wichtig. für das Leben seiner Bewohner. Fast alle Arten von Fischen und Pflanzen empfindlich gegen Überhitzung. Daher die Notwendigkeit zu senken Die Wassertemperatur ist für alle Aquarianer relevant.

Inhalt

  • 1 Warum kühles Aquarienwasser?
    • 1.1 Wieviel Grad sollte es Wasser geben?
  • 2 So kühlen Sie Wasser in einem Aquarium
    • 2.1 Kontrollstation
    • 2.2 Kältemaschinen
    • 2.3 Kühler
    • 2.4 Wasserkühlung zum Selbermachen im Aquarium
      • 2.4.1 Entfernen Sie die Abdeckung
      • 2.4.2 Licht ausschalten
      • 2.4.3 Eine Plastikeisflasche stellen
      • 2.4.4 Eis in den Innenfilter legen
      • 2.4.5 Belüftung durchführen
      • 2.4.6 Andere Methoden
    • 2.5 Video: Möglichkeiten zur Reduzierung der Wassertemperatur im Aquarium

Warum kühles Aquarienwasser?

Die Wassertemperatur im Aquarium passt sich schnell an Umgebungstemperatur. Besonders oft mit so einem Problem Aquarianer kollidieren im Sommer und in der Heizperiode. Mittlerweile ist dieser Faktor für viele Fischarten ungünstig:

  • Der Sauerstoffanteil im erhitzten Wasser nimmt proportional ab Wachstum von Kohlendioxid schädlich für die Bewohner Aquarium.
  • Fische haben keinen internen Temperierungsmechanismus. Bei Überhitzung, Stoffwechselvorgänge gehen schneller, innere leiden Organe.
  • Der Prozess der Zersetzung von organischen Abfällen in warmem Wasser beschleunigt, was mit der Freisetzung von Giftstoffen für Fische einhergeht Substanzen.

Wie viel Grad sollte es Wasser geben?

Die optimale Wassertemperatur für Fische beträgt 22–26 ° C. Die allmähliche Erhöhung auf 29 ° C ist zulässig. Für verschiedene arten von fischen die norm kann andere indikatoren sein Thermometer:

  • Goldfische fühlen sich zwischen 18 und 23 wohl оС;
  • Diskus ist thermophiler, Temperaturmodus in reicht von 28 bis 32 ° C;
  • Für Axolotl ist die Temperatur zwischen 15 und 18 ° C optimal оС, wohingegen über 22 оС – kritisch показатель.Merkmale der Pflege verschiedener Arten von Aquarienfischen

    Редко какие виды рыб спокойно переносят температуру Wasser выше 28grad

Bei Überhitzung werden die Fische träge, schwimmen oft zu Luft schlucken und in der Regel in die oberen Wasserschichten ziehen Reservoir. Die Temperatur wird mit einem Wasserthermometer in gemessen mittlere Wasserschicht (oben kann es kühler sein, unten – wärmer).

So kühlen Sie Aquarienwasser

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Wasser in einem Aquarium zu kühlen. Die Wahl any = von ihnen wird durch die Fähigkeiten des Aquarianers und bestimmt Tankvolumen.

Kontrollstation

Kontrollstation – ein Gerät, das alle kontrolliert Funktionen der Ausrüstung im Aquarium, sie zu analysieren Parameter. Sie können das Notwendige hinzufügen Indikatoren, einschließlich der Temperatur des Wassers, das sein wird unabhängig von Änderungen auf dem neuesten Stand gehalten Umgebungsbedingungen.

Ein solches Gerät ist recht teuer (die einfachsten Modelle sind von 70 Tausend Rubel), es lohnt sich also zu entscheiden, ob dies angemessen ist jeweils verwenden.

Aquarium Kontrollstation

Messstationen messen Stickstoff, CO2, pH, Temperatur Aquarienwasser

Chiller

Chiller ist eine Wasserkühleinheit. Er automatisch Hält die eingestellte Temperatur und macht praktisch keine Geräusche. Der relativ hohe Preis des Geräts (etwa 30 Tausend Rubel) lässt Sie über seine Notwendigkeit nachdenken. Eher wird es tun. Besitzer großer Aquarien mit einer Vielzahl von Fischen und Pflanzen.

Chiller für ein Aquarium

Nach dem Prinzip der Funktionsweise ähneln sich Kältemaschinen für Aquarienwasser Kühlschränke und Klimaanlagen, in denen gekühltes Gas vorhanden ist, nehmen Wärme auf und in den Kühler eintretend, kühlt er sich unter dem Einfluss von Ventilatoren ab

Kühler

Der Kühler für das Aquarium ist ein Ventilator. Abkühlen Wasser ist auf seine Verdunstung zurückzuführen. Auch gepumpt Luft lässt Wasser vibrieren, was den Gasaustausch beschleunigt. Industriekühler sind preiswert (ab 500 Rubel), dafür aber Sie können das Gerät selbst aus dem Kleinen machen Lüfter, oder installieren Sie einen großen Raum, so dass Luft fiel ins Wasser.

Kühler für ein Aquarium

Ventilatoren stoßen dabei Luft unter dem Deckel des Aquariums aus Verbesserung der Verdunstung und des Kühlwassers

Durch die aktive Verdunstung von Wasser kann Feuchtigkeit in Raum. Außerdem muss es regelmäßig ergänzt werden Aquarium.

DIY Wasserkühlung im Aquarium

Ohne teure Geräte können Sie auch das Wasser im Aquarium kühlen. Dies ist überhaupt nicht schwer zu tun.

Abdeckung abnehmen

Der einfachste Weg, um Wasser in einem Aquarium abzukühlen, besteht darin, es zu entfernen. bedecken. Die Verdunstungsfläche wird zunehmen, es wird auftreten intensiver. Diese Methode hilft bei einem leichten Anstieg. Temperatur und reduzieren Sie es um nicht mehr als 1-2 Grad.

Wenn es Fische im Aquarium gibt, die herausspringen können, bedecke die Oberfläche einfach mit einer Schicht Gaze und spanne die Ränder des Gewebes fest Kordelzug um den Tank.

Mach das Licht aus

Einige Aquarien sind für Schönheit oder Kreation hervorgehoben. angenehmere Bedingungen für die Bewohner. Überhitzung Als Erstes müssen Sie die Hintergrundbeleuchtung entfernen. Temperatur ein paar grad fallen lassen, aber aufgrund von lichtmangel kann Pflanzen leiden, daher ist es besser, diese Methode mit zu anderen.

Aquarium mit Hintergrundbeleuchtung

Aquariumbeleuchtung – Wärmequelle

Stellen Sie eine Plastikflasche mit Eis

Eine einfache Möglichkeit zum Kühlen von Wasser ist das Hinzufügen von Eis. Dafür Zwei Plastikflaschen werden mit Wasser gefüllt und eingefroren. Dann Sie werden im Aquarium an den verschiedenen Seiten platziert, um abzukühlen gleichmäßig aufgetreten.

Bei der Anwendung der Methode müssen Sie die Temperatur ständig überwachen Wasser, so dass es für die Bewohner nicht zu kritischen Punkten absinkt. Wenn das Eis in den Flaschen schmilzt, müssen sie ersetzt werden.

Legen Sie Eis in den internen Filter

Entfernen Sie alles aus dem internen Aquariumfilter Inhalt und füllen Sie diesen Raum mit Eis. Durch die Nachteile davon Abkühlung ist auf Unebenheiten zurückzuführen und das Risiko ist stark reduziert Temperatur.

Belüftung durchführen

Wenn Wasser erhitzt wird, wird es weniger Sauerstoff. In der Natur sein Niveau wird natürlich wieder hergestellt. Beim Blasen Wind und nimmt eine Welle in einem Teich auf, der Gasaustausch ist schneller. In Aquarienwellen können Sie selber machen. Hierzu ein interner Filter Wird es näher am Wasserrand angebracht, entsteht eine Strömung. Diese Methode hilft, das Wasser etwas abzukühlen, aber es wird tragen zu seiner Sättigung mit Sauerstoff bei.

Innenfilter mit Belüftung

Die Belüftung kann durch Anheben des Innenfilters bis zum Rand verbessert werden воды

Andere Möglichkeiten

Es gibt andere einfache Möglichkeiten, das Wasser in einem Aquarium zu kühlen:

  • Ändere es oft. Dies wird dazu beitragen, eine komfortable zu pflegen Temperatur, erfordert aber erhebliche Kosten vom Eigentümer Zeit.
  • Benetzen Sie ein dickes Handtuch mit kaltem Wasser und wickeln Sie es ein Aquarium.
  • Senken Sie die Raumtemperatur – Vorhang das Fenster Vorhang, Klimaanlage einschalten, Schutzfenster einbauen Film.
  • Bewegen Sie das Aquarium an einen anderen Ort – weg vom Fenster oder Heizkörper.

Einige empfehlen einen Weg, um das Aquarium mit Elementen zu kühlen. Peltier, aber du kannst ihn nicht einfach nennen. Zuerst müssen Sie sich zusammensetzen Gerät, aber ohne spezielle Kenntnisse wird dies nicht funktionieren (zumindest Nicht jede Frau wird herausfinden, was was ist. Verwendungsüberprüfungen Das resultierende Design ist nicht sehr inspirierend: zu kraftvoll und lautes Gerät. Außerdem werden 2 Kühler billiger als alle anderen herauskommen Zubehör für hausgemachte.

Video: Möglichkeiten zur Reduzierung der Wassertemperatur im Aquarium

Es gibt viele Möglichkeiten, das Wasser im Aquarium zu kühlen. Können Verwenden Sie einen der vorgeschlagenen oder kombinieren Sie mehrere. Für Für kleine Aquarien eignen sich kostengünstige Methoden, während z groß, müssen höchstwahrscheinlich teuer verwenden Kühlsysteme.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: