Sarlos Wolfshund

Mehr als einmal und nicht zwei Menschen versuchten, den Hund und den Wolf zu überqueren. Tatsächlich sind diese beiden Arten ziemlich nah beieinander, aber häufiger sind die Ergebnisse solche Experimente waren nicht ermutigend. Wie sich herausstellte, bekommen Nachwuchs von einem solchen Paar ist nicht schwer, aber ob es sein wird Erwartungen erfüllen? In den meisten Fällen nein. Aber immer noch es geschafft, zwei anerkannte resistente Rassen zu züchten, und Einer von ihnen ist ein Sarlos-Wolfshund oder auf andere Weise ein Wolfshund Sarlos Hund. So einen originellen Hybrid auf der Straße zu treffen – viel Glück, und wenn Sie Glück hatten, ist es wichtig, sofort Verstehe, dass vor dir immer noch kein Wolf, sondern ein Hund ist.

Inhalt

  • 1. Entstehungsgeschichte
  • 2. Beschreibung der Hunderasse Sarlos Wolf
    • 2.1. Fell und mögliche Farben
  • 3. Charakter und Temperament
  • 4. Hybrides Haustier aufziehen und ausbilden
  • 5. Pflege und Gesundheit
  • 6. Krankheiten züchten
  • 7. Wie und was Hybridhunde zu füttern
  • 8. Haftbedingungen
  • 9. Sarlos’s Foto-Wolfshund
  • 10. Video über Sarlos Wolf Dog
  • 11. Welpen kaufen

Entstehungsgeschichte

In 25 g des letzten Jahrhunderts wurde L. Sarlos, ein Züchter aus den Niederlanden hat es geschafft, einen hybriden Wurf von einem Paarungswolf und einem männlichen Deutschen zu bekommen Schäferhunde. Trotz der Tatsache, dass die Wölfin zeitlebens gezähmt wurde Die Welpen, die im Zoo verbracht wurden, waren schüchtern, aggressiv und asozial. Sarlos Wolfshund Artikel lesen

Der Züchter gab jedoch nicht auf, er wiederholte den Versuch nicht nur, sondern widmete sein Leben der Arbeit. Anschließend setzte Sarlos die Auswahl fort Starke, robuste Hybridhunde ohne Anzeichen Entartung.

Als der Züchter starb, fuhr die Familie fort, sie Maximale Verbesserung der von den Niederländern anerkannten Rasse Hundetraining Club. 1962 wurde Sarlos Wolfshund vorgestellt Register der International Cynological Association. Heute züchten Es ist selten, spezifisch und nicht für jedermann.

Sarlos Wolf Hunderasse Beschreibung

Die Vollblutvertreter sind recht stark, verhältnismäßig und harmonisch gestapelte tiere. Äußerlich sind sie ihren sehr ähnlich wilde Eltern – Art des Fells, Bewegungen, Körperbau.

In Bezug auf den Charakter sind Wolfshunde energisch, aktiv, unabhängig und stolz. Das sind ziemlich große Hunde, das Wachstum der Männchen am Widerrist variiert zwischen 64 und 76 cm, Sie wiegen 36-42 kg, Frauen – von 59 bis 69,5 cm, mit Körpergewicht 35-37 kg. Nach dem Standard, Sarlos Haustiere sieh so aus:

  1. Der Kopf ist keilförmig, mäßig breit mit abgeflachte Stirn und nicht ausgeprägte Trennfurche. Die Oberbögen sind praktisch nicht sichtbar.
  2. Die Schnauze ist länglich, rechteckig und verjüngt sich zur Nase. Die Brücke ist gerade. Der Übergang von der Stirn zur Schnauze in Form einer glatten Linien. Die Kiefer sind stark, gut entwickelt und überlappen sich gut Freund, mit großen, weißen Zähnen, die sich in der richtigen Richtung schließen, Scherenbiss.
  3. Die Nase ist groß, schwarz oder braun bemalt, Die Nasenlöcher sind weit und gut geöffnet.
  4. Am liebsten mandelförmige Augen sie waren bernsteingelb. Mit leichtem Gefälle bepflanzt. Augenlider pigmentiert, eng anliegend. Der Hund schaut vorsichtig zu aufmerksam, aber gleichzeitig ist es keine Angst, die in seine Augen schaut, Interesse. Augen gehören zu charakteristischen Zuchtmerkmalen, den Sarlos-Hunden einen Wolfsblick geben. Bei einigen Personen mit Mit zunehmendem Alter wird die Iris dunkler, bleibt aber gelb. Eine Veranlagung zu Braun ist unerwünscht. Die Linie der Augenhöhlen setzt die Linie des Schädels glatt fort. Sarlos Wolf Hunderasse Beschreibung
  5. Die Ohren sind dicht, dick, mittelgroß in Form von Dreiecken mit abgerundeten Spitzen. Befinden sich am Augenhöhe, die Innenfläche ist mit Wolle bedeckt. Sie sind Hybridhunde sind beweglich und an ihren Bewegungen kann man etwas erkennen Gefühle und Erfahrungen des Tieres. Unerwünscht ist das Ohr Spülen, die über oder unter dem gewünschten Niveau platziert sind und zu scharfe Spitzen.
  6. Der Hals ist mittelgroß und fit, bedeckt mit trockenem Muskelgewebe. Der Körper ist trocken, stark, länglich, mit einem breiten, gut entwickelte Brust.
  7. Der Rücken ist mäßig lang, ohne abfallend. Rippen fallen aber auf wenig. Die Lendenwirbelsäule ist stark, geht in mehrere über abgeschrägte Kruppe. Die Linie des Peritoneums ist leicht angehoben, der Bauch an den Seiten ein wenig versunken.
  8. Schwanz von natürlicher Länge, mit einem kleinen Biegung, niedrig gelegen, niedriger als Vertreter anderer Felsen. Es ist vollständig mit einem üppigen, dichten Fell bedeckt.
  9. Vorderläufe, ist parallel und mäßig nah beieinander. Hinten kräftiger, muskulös, mit langen hüften. Pfoten mittelgroß, zu einem Klumpen zusammengefasst, die vorderen sind leicht nach außen gedreht.

Ein Wolfshund bewegt sich im Trab, es ist winterhart und unermüdlich, legt unermüdlich enorme Distanzen zurück. Züchter feiern Eine Besonderheit ist ein leichter „Wolf“ -Gang. Sarlos Lynx Hunde fegen nicht, harmonieren, lassen das Tier ausgeben weniger Energie.

Fell und mögliche Farben

Hybride Hunde sind mit dichtem, dichtem Haar, Haarkleid bedeckt gerade, hart. Es gibt eine verdichtete, weiche Unterwolle. Im Gebiet Hals, Bauchfell, Hüfte und Schwanz, es ist dicker und länger.

Am häufigsten sind Personen mit wolfsgrauer, zonaler Farbe, Wolle in verschiedenen Farbtönen wird in Form von Ringen in verschiedenen Schattierungen verteilt. Außerdem gibt es Hunde mit Blau, Reh, Schwarz, Silber mit grauen Haaren und weißen Haaren.

Charakter und Temperamenteigenschaften

Von Sarlos-Hunden werden dank ihrer Eigenschaften hervorragende Retter erhalten Aktivität, Wachsamkeit und einzigartige Ausdauer. Außerdem, Sie sind unabhängig und können ihre eigenen Entscheidungen treffen.

Von den Wölfen übertrugen sie die Fähigkeit eines vorsichtigen, einfachen Bewegung, Hunde sind auch in einer ungewohnten gut orientiert Geländes werden sie sicherlich einen sicheren Weg finden. Ähnlich Eigenschaften ermöglichen es Ihnen, Hunde für die Führung der Arbeit zu verwenden.

Sarlos-Hunde sind ihrem Besitzer gegenüber immens loyal, aber im Gegensatz dazu von anderen Hunden sind sie emotional zurückhaltender. Dann Dort werden sie froh sein, den Besitzer zurückzugeben, aber ein quietschen und stürmisch Freude von ihnen, es ist unwahrscheinlich, dass er wartet.

Natürlich kamen einige tierische Instinkte für diese Hunde von wilde Vorfahren, aber Vertreter der Rasse sind nicht ohne Hund Geselligkeit. Sie haben keine angeborene Aggression zum Ziel Adresse der Person. Es wurden keine Angriffe aufgezeichnet Sarlos Hunde auf Menschen ohne Grund vor Schreck oder Angst unverständliche Feindseligkeit. Sarlos Wolf Dog ist eine schöne Rasse

Meistens versuchen diese Hunde, sich von Fremden fernzuhalten. Menschen und sie sind nicht verbittert, aber vorsichtig. Was denn Betrifft Brüder, hier arbeitet der Instinkt der Herde Tier. Individuen, die zu Beginn der Rassenentwicklung auftraten, besaß eher geringe intellektuelle Fähigkeiten. Jedoch je mehr Blut der Schäferhund bei der Selektion vergossen hat und Die Auswahl erfolgte umso sorgfältiger, je höher diese war Anzeige.

Zu Hause, in den Niederlanden und anderen europäischen Ländern, Wolf Hunde werden als Führer für Menschen mit Problemen verwendet Ansicht, in Rettungsaktionen, aber auf diese ihre offiziellen Übung endet. Für einen anderen Service sind Hunde nicht sehr gut geeignet. aufgrund der Dominanz der Instinkte wilder Verwandter.

Vertreter der Rasse können bellen, wie andere Hunde, aber gerne in der Regel heulen sie den Wolf lieber an. Hunde besitzen Exzellente Jagdtriebe haben sie im Blut Arbeit als Teil eines Rudels. Hund kann ein Spiel mit verfolgen Geruchssinn und die “sehende” Methode.

Hybride Erziehung und Ausbildung von Haustieren

Experten argumentieren einstimmig, dass Sarlos-Hunde haben komplexer Charakter, weil sie in gewisser Weise im Geist nahe sind mit gezähmte, wilde Tiere.

Die Abgabe eines solchen Haustieres ist keine leichte Aufgabe, der Besitzer muss Eisenexposition und etwas Erfahrung mit besitzen wie große, freiheitsliebende Hunde. Anfänger und Liebhaber Zierrassen wie diese sind nicht möglich.

Hartnäckigkeit und Unabhängigkeit beschäftigen diese Tiere daher nicht Es ist sehr wichtig, dass ein Mensch ein echter Anführer für ein Haustier wird. unbestechlich, geachtet. Ein ähnlicher Hund wird sofort die Führung übernehmen, unterrichten das ist für ihn nicht nötig – er wurde geboren, um in einem Rudel zu leben.

Geduld und Gelassenheit eines Lehrers helfen beim Lernen. Aber nicht Sie sollten vergessen, dass der Unterricht interessant sein sollte, abwechslungsreich. Das Haustier bringt den Gegenstand eins, zwei, drei und weiter der vierte kann sich langweilen, hartnäckig werden und nichts wird zwingen er mischen sich in die Arbeit ein.

Um einen Hund zu einem hervorragenden, sensiblen Führer zu machen, sie Es ist notwendig, lange und sorgfältig zu trainieren. In diesem Fall ohne Hilfe Profis können das nicht. Kauf als Haustier Sarlos Hund, der Besitzer muss bedenken, dass die Erziehung und Das Training dauert länger als das Training der Hartnäckigsten ein Hund ohne Wolfsblut.

Mit einer kompetenten Herangehensweise wird die Familie jedoch treu und loyal Freund, ausgeglichen und ruhig. Er wird gut kommunizieren Kinder und alle Haushalte. Aber mit anderen teilen tiere – katzen, frettchen usw. können sehr gefährlich sein für Zuletzt ist der Hund ein Jäger bis ins Mark.

Pflege und Gesundheit

Aufgrund der Einfachheit ist es schwierig, einen Konkurrenten für diese Hunde zu finden. Ihre Das Fell erfordert keine Pflege, Krallen Natürlich schleifen, Zähne sind von Natur aus weiß und stark. Sie baden selten einen Wolfshund, nicht öfter als einmal in einem halben Jahr oder sogar seltener.

Rassekrankheiten

Es wird vermutet, dass der Züchter Sarlos beim Züchten eine neue Rasse in der Grundstein warf die Frage nach einer Verbesserung der Gesundheit der deutschen Schäferhunde auf. Und das hat er geschafft – die Hunde haben starke Immunität und nicht anfällig für genetische Krankheiten.

Hybridhunde können bis zu 16-18 Jahre alt werden, was als sehr angesehen wird hoher, fast unerreichbarer Indikator bei großen Rassen. Nach theoretischen Schätzungen die Lebenserwartung des Sarlos Hunde können viel länger sein. Sarlos Wolfshund im Schnee

Solche Haustiere werden selten krank, aber ihre Krankheiten sind damit verbunden einige Schwierigkeiten. Zum Beispiel antibakterielle Einnahme Medikamente verursachen oft schwere Komplikationen. Verwenden Sie Anästhetika und andere Medikamente erfordern normalerweise Vorsicht Die Hälfte der üblichen Dosierung wird verschrieben.

Sarlos-Hunde sind sehr geduldig, sie können lange ertragen, nichts zu zeigen, dass sie unwohl sind. Daher der Besitzer sollte mehr auf das Verhalten des Haustieres achten. Diese Hunde sind sehr Besonders schwer zu tolerierende Fahrten in verschiedenen Fahrzeugen gilt für welpen und jugendliche. Wenn Sie ein Tier weitertragen möchten Langstrecke müssen Sie es in ein Licht tauchen Anästhesie.

Wie und wie man Hybridhunde füttert

Hybride Hundebesitzer haben weniger Glück als normale Besitzer Hunde, da Sie dieses große Tier nicht füttern können, Produktionsfuttermittel, egal wie hochwertig sie sind waren.

Dies bedeutet, dass das Haustier täglich kochen muss ausgewogenes, frisches Essen. Es wird empfohlen, nahrhaft zu kochen Getreide auf Fleischbrühen, gekochtes Fleisch hinzufügen, Innereien zu ihnen, Gemüse, Pflanzenöle.

Aber die Grundlage der Ernährung sollte rohes Fleisch sein – eine Proteinquelle, Vitamine und Mineralien. Zusätzlich kann der Hund marine gegeben werden gekochter Fisch, Kefir, Eier, Joghurt, Gemüse und Obst. Hund muss verbrauchen mehr Eiweiß als Kohlenhydrate und Fette.

Haftbedingungen

Egal, wie sehr eine Person möchte, starten Sie einen Wolfsschäferhund Das Wohnen in einer Wohnung wird nicht empfohlen. Auch in ländlichen leben Gelände braucht der Hund regelmäßig, langlebig gehen. Vertreter dieser Rasse brauchen intensiv körperliche Aktivität.

Gruppeninhalte gelten als ideal – also Haustiere sich nicht langweilen, sich schneller an neue bedingungen anpassen, lernen Interaktion mit ihrer eigenen Art. Wolfshunde brauchen früh Sozialisation, es wird empfohlen, öfter mit einem Haustier in überfüllten zu erscheinen, laute Orte. Dadurch kann sich das Haustier schnell an das Leben gewöhnen Gesellschaft.

Der Hund braucht eine weitläufige Umgebung, auf der eine gut geschlossene Voliere ist ausgestattet. Es kann aber ins Haus gelassen werden noch öfter sollte der hund auf der straße sein. Wolle mit dicken Unterwolle schützt das Tier vor starkem Frost, Wind und Hitze. Einsamkeit ist für solch ein Haustier schwierig, also kommt ein Welpe zu ihm sollte von einem frühen Alter unterrichtet werden.

Wolfsschäferhund ist nicht zur Kettenführung geeignet, mit Bewegungseinschränkung mögliche Bewölkung des Geistes, oft Hunde krank werden oder sich unangemessen zu verhalten beginnen. Außerdem der Hund beginnt lange und traurig zu heulen.

Die Paarungszeit bei Hybridhunden ist ziemlich aktiv. Halten Sie Ihr Haustier in der Nähe und manchmal in der Voliere, kann sehr sein Es ist schwierig, die Hunde graben und springen über die höchsten Barrieren. Nimmt der Besitzer den Welpen mit der Aussicht auf Zucht, dann sollte er zuerst über viele Feinheiten lernen. Beispielsweise wählen Männer dieser Rasse häufig bestimmte Frauen und nicht auf andere antworten. Hündinnen fließen in der Regel nur einmal Jahr.

Sarlos’s Foto Wolfshund Wolfshund Sarlos im LochWolfshunde von SarlosSarlosSarlos Wolfshund im WinterSarlos Wolfshund im WasserSarlos Wolfshund in den Bergen

Sarlos Wolfshund Video

Welpen kaufen

Einen solchen Welpen zu erwerben kann nur die Person sein, die versteht die Natur und das Verhalten von Hybridhunden. Haustierkauf wird eine Reihe von Schwierigkeiten verursachen – die Suche nach einem Kindergarten oder einem privaten Züchter, Nachwuchs mit Dokumenten zu versehen, kann viel kosten Zeit.

Kaufen Sie einen Vertreter einer solch komplexen Rasse nach dem Zufallsprinzip Verkäufer werden stark entmutigt. Ein Tier kann besitzen instabile Psyche und nicht nachgeben, dass in zu trainieren verspricht weiterhin eine Menge Probleme.

Sarloss ‘Wolfshund ist in vielerlei Hinsicht einzigartig, denn Die meisten Versuche, Hunde und Wölfe zu kreuzen, stellten sich heraus scheitern. Dies negiert jedoch nicht die Komplexität der Rassenhybriden Original und nur für eine bestimmte Art von Personen geeignet.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: