Robben und Robben werden in einem neuen leben Pavillon des Moskauer Zoos

Laut dem Pressedienst von Interfax Real Estate, z Vertreter von Flossenfüßern (Robben, Robben, Robbenwalrosse) wird einen neuen Pavillon im zentralen Zoo von Moskau bauen.

Sie planen, einen künstlichen Felsen in dem neuen Komplex zu bauen – dies es wird ein getarntes “Büro” für Zoomitarbeiter am selben Ort geben Rüsten Sie Hauswirtschaftsräume, Lagerhallen und Lagerräume aus.

Auf der offiziellen Website des Moskauer Rathauses wird berichtet, dass die neue Eine Konstruktion für Tiere der Wasserwelt wird eine Fläche von mehr als 5 km² einnehmen Tausend Quadratmeter Die Tiefe der Pools reicht von 4 bis 7 Metern. Künstlich eine angenehme Umgebung für Tiere in Becken zu schaffen hält das ganze Jahr über die optimale Temperatur. Auf diese Weise In der Sommerhitze genießen Robben und Robben die Kühle Teich, und im Winter kalt werden sie nicht einfrieren.

Pavillon

Das zukünftige Haus für Flossenfüßer im Moskauer Zoo wird ein Paradies für tiere

Das Wasser in den Pools wird natürlich salzig, marine und gereinigt sein. Unter den Innovationen ist zu erwähnen, dass sie einen Welleneffekt erzeugen wollen, damit sich Flossenfüßer wie in einer natürlichen Umgebung fühlen Lebensraum.

Besucher des neuen Komplexes “Pinnipeds” im Zoo der Hauptstadt wird in der Lage sein, das Leben von lustigen Tieren mit einem besonderen zu beobachten Aussichtsplattform. Der Bereich wird mit Wasser gespült. Deshalb Tiere können so nah wie möglich gesehen werden, unter Einhaltung der Sicherheitsregeln für Besucher und Flossenfüßer selbst.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: