Ravens quaken bedeutungsvoll: Ergebnisse Forschung

Deutsche Biologen haben festgestellt, dass die Krähen ganz krächzen bewusst. Vögel kontrollieren die Geräusche, die sie machen.

Ornithologen der Universität Tübingen untersuchten das Verhalten schwarzer Rabe. Im Zuge der Forschung wurde ein Experiment durchgeführt: Gefiedert trainiert, beim Anblick eines grünen Platzes zu krächzen. Die Motivation war Erfrischung. Krähen meisterten leicht die Aufgabe und reagierten nur auf das Objekt der gewünschten Farbe – in anderen Fällen schwiegen die Vögel.

schwarze

Schwarze Krähe (Corvus Corone) und schwarze Krähe (Corvus Corax) – verschiedene Vögel

Dass das Krächzen eines Raben eine Art Vogelrede ist, und sie klänge sinnvoll machen, davon wurde vorher ausgegangen. Wie auch immer wissenschaftlich Bestätigung der Theorie wird erst jetzt gegeben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: