Pig Cafe: Lovely Company wird den Kunden zusammenstellen Schweine

Das ungewöhnliche Café Mipig ist in Tokio sehr beliebt. Hier werden Kunden nicht nur von Kellnern, sondern auch charmant empfangen winzige Ferkel.

Tee Schweine, auch diese Rasse genannt, sind so klein, dass kann in einer gewöhnlichen Tasse verstecken. Speziell Zwergferkel aus Großbritannien mitgebracht, gezähmt und in einem Café in Tokio gezüchtet, und dann als Haustiere in gute Hände übergegangen.

Mipig Cafe hat vier Stockwerke und Miniaturschweine laufen frei Überall Menschen berühren. Bleib drin Cafe bezahlt: 8 $ für die erste halbe Stunde und 10 $ für jede jede nächste Stunde.

Ferkel aus einem Tokioter Café
Ferkel aus einem Tokioter Café
Ferkel aus einem Tokioter Café
Ferkel aus einem Tokioter Café
Ferkel aus einem Tokioter Café
Ferkel aus einem Tokioter Café

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: