Ohren und Schwanz von Alabaev fallen lassen: aber es kostet ist es

Das Stoppen der Ohren und des Schwanzes von Alabaev hat eine jahrhundertealte Geschichte, in denen Mythen und Aberglauben mit funktionalen verflochten sind eine Notwendigkeit. Aber heute sind immer mehr Menschen nicht Halten Sie eine Tradition des Anhaltens aufrecht, besonders wenn der Hund nicht arbeitet “auf dem Feld”. In Bezug auf Alabe Schröpfen, eine Art “Marke” der Rasse, wie der Laie nicht unterscheiden wird ungeschnittener Alabai von einem Labrador oder einem kaukasischen Schäferhund.

Inhalt

  • 1. Gründe für das Aufhören
  • 2. Alter und Stoppregeln
  • 3. Akzeptable Ohrformen und Schwanzproportionen
  • 4. Regeln für die Vorbereitung des Verfahrens
  • 5. Merkmale der Pflege nach der Operation
  • 6. Mögliche Folgen des Anhaltens

Gründe für das Aufhören

Über 4.000 Jahre alter zentralasiatischer Schäferhund (Alabai, Tobet), arbeitend “Auf dem Feld”, gekämpft mit Angreifern auf einer Herde oder einem Gelände des Besitzers von Raubtieren. Ein zerrissenes Ohr oder ein gebissener Schwanz schwächten sie und bedroht mit starkem Blutverlust, Infektion. Deshalb zu Hunden Schneiden Sie die Ohrmuschel und den Schwanz so kurz wie möglich. Stoppen Sie die Ohren und Schwanz von Alabaev, aber ist es das wert?

In Bezug auf die Alabaev gab es andere Gründe. Also zum Beispiel Ein Tier mit abgeschnittenen Ohren sieht bösartiger und gefährlicher aus. Es wird angenommen, dass die Ohren und der Schwanz von den Hunden gestoppt wurden, die gezeigt haben Aggressivität auch zu seinem Besitzer. Abgeschnittene Ohren serviert eine Art Warnung – dieser Hund ist sehr gefährlich und unkontrollierbar.

Heute schließen sich immer mehr europäische Länder an Erleichterungsmoratorium, wenn es nicht medizinisch bedingt ist Zeugnis. Auch die Tierärzte unseres Landes glauben an diesen Tribut Die stereotype Vision der Rasse ist kein guter Grund, um zu verstümmeln Tier und gefährdet sein Leben und seine Gesundheit. Aber bis dahin während das Verbot, Ohren und Schwanz anzuhalten, nicht gesetzlich verabschiedet wurde, Der Vorgang ist abgeschlossen und der Eigentümer muss in allen navigieren Feinheiten.

Alter und Stoppregeln

Bei einheimischen Rassen ist die Struktur und Innervation des Schwanzes und der Ohren im Frühstadium Alter hat Funktionen, die das Stoppen machen weniger traumatisch und schmerzlos. Du bist bis zu 10 Tage alt Die Wirbel des Schwanzes sehen aus wie Knorpel und sind schlecht innerviert. Ohren auch weiche und zentralasiatische Hirten schneiden einfach einen Teil des Ohrs ab. Deshalb Es wird empfohlen, Ohren und Schwanz in Alabai im Alter von 2-7 Tagen zu stoppen von Geburt an. Später wird diese Operation unter Vollnarkose durchgeführt, und die Wunden genäht.

Wenn der Besitzer einen Welpen gekauft hat, der nicht beschnitten ist, sondern machen will Aus ästhetischen Gründen ist es notwendig, die Wahl sorgfältig zu treffen Spezialist für die Operation. Der Tierarzt muss Erfahrung haben arbeiten mit zentralasiatischen Schäferhunden und kennen die Merkmale der Rasse, akzeptable Formen der Ohrmuschel, Anforderungen an die Proportionen. Deshalb Wenn der Besitzer vorhat, Alabai auszustellen, müssen Sie sich einer Operation unterziehen zu einem erfahrenen Arzt.

Akzeptable Ohrformen und Schwanzproportionen

Die Form beim Anhalten der Ohren kann unterschiedlich sein. Normalerweise Länge Der linke Ohrknorpel ist abhängig von der Länge des zentralasiatischen Haarkleides Schäferhunde (CAO) und Kopfgröße. Erlaubt:

  • natürliche (unbeschnittene) Ohren;
  • Standard – Ohren mittlerer Länge, gerader oder gerundeter Querschnitt;
  • Bärenohren, der halbkreisförmige Abschnitt;
  • Kaukasisch – lassen Sie 1/3 des Ohrs. Diese Option sieht vorteilhaft aus für Hunde mit langen Haaren.

Die Ohrmuschel wird nicht vollständig entfernt, da diese Option droht Infektion des Gehörgangs und die Entwicklung von Otitis media. Wenn Es wird angenommen, dass das Haustier an Ausstellungen teilnimmt, dann an Abschnitten der Ohren muss symmetrisch sein, ordentlich.

Der Schwanz ist gestoppt, so dass 1/3 der Länge übrig bleibt. Orientieren Sie sich an dem Ort, an dem Die dicke Basis geht in einen dünneren Schwanz über. Das Verfahren erfolgt sowohl durch ziehen eines engen elastischen bandes als auch durch trennen Teile des Schwanzes mit einer speziellen Schere. Die erste Methode hat Vorteile, da dem Schwanzabschnitt einfach die Blutversorgung entzogen ist verschwindet und der Stumpf blutet nicht und es besteht keine Gefahr des Auftretens Sekundärinfektion.

In einem solchen “zarten” Alter ist es schwierig, den verbleibenden Wert zu berechnen. Ohren und Schwanz, damit der Hund später harmonisch aussieht. Daher müssen Sie nach einem Spezialisten suchen, der mit dieser Rasse arbeitet. In von der Geburt bis zu 10 Tagen wird die Operation ohne Betäubung durchgeführt, Die Wunden heilen von selbst. Älter als 10 Tage ist ein Profi nicht verpflichtet sich, die Erleichterung ohne Vollnarkose und Naht zu tun am Rand des Ohres und Schwanzstumpfes.

Regeln für die Vorbereitung des Verfahrens

Bevor der Welpe zur Tierklinik gebracht wird Stoppen von Operationen, müssen Sie vorbereiten, insbesondere wenn das Verfahren wird unter Vollnarkose durchgeführt. Welpe vor der Operation ist nicht sollte für 10-12 Stunden gefüttert werden. Die Ohren werden gründlich mit gereinigt mit einem Wattestäbchen abreiben und mit Lotion einreiben. Stoppen Sie die Ohren und Schwanz von Alabaev den Artikel lesen

Nach der Operation wird der Welpe in kleinen Portionen mit flüssigem Futter gefüttert. aber oft. Der Arzt muss die Merkmale der postoperativen erklären kümmern und einen Follow-up-Besuch planen.

Merkmale der Pflege nach der Operation

Egal in welchem Alter die Operation durchgeführt wurde und ob werden Stiche angelegt, die Wunden mit einer Chlorhexidinlösung behandelt oder Dioxidin. Wunden werden mit einer Pipettenlösung geträufelt oder angefeuchtet Tupfer “tupfen” die Wundoberfläche. Wenn die Ohren jucken und jucken, dann werden sie mit Levosin Salbe geschmiert, die Juckreiz, Reizung und lindert trägt zur schnellen Wundheilung bei. Der Bearbeitungsvorgang wird durchgeführt 2-3 mal am Tag für 6-7 Tage.

Während des Heilungsprozesses täglich Schläferhygiene – das Blatt wird gewechselt und sorgfältig gelöschte, nasse Reinigung des Korbes und der Oberflächen wird durchgeführt, neben der Matratze. Die Zeit zum Entfernen der Stiche wird vom Arzt vorgeschrieben. Nach der Operation und bis zur vollständigen Heilung braucht der Hund Tragen Sie einen Kragen, der das Kämmen von Wunden verhindert.

Mögliche Folgen des Anhaltens

Gegner des Stopps sprechen sich mit Gründen aus Operationen. Schwanz und Ohren von Hunden sind ein Kommunikationsmittel. Zoopsychologen stellen fest, dass bei Tieren mit einem kurzen Schwanz und Ohren Es gibt Schwierigkeiten mit Brüdern zu kommunizieren.

Wissenschaftler aus Kanada fanden heraus, dass der Winkel der Abweichung und Richtung schwanz zählt – der hund macht dem kerl klar, ist er bereit zu gehen Enger Kontakt oder lieber Abstand halten. Also Je kürzer der Schwanz ist, desto härter ist der Hund “verständlich” Kommunizieren Sie mit anderen Hunden und vermeiden Sie oft Konflikte Situation.

Anhalten ist ein Trauma für die Psyche des Welpen. Egal wie sie überzeugen Einige Züchter, die 10 Tage lang keinen Schmerz verspüren, gibt es Studien, die das Gegenteil aussagen. Verhaltensexperte Temple Grandin sagt, dass bei Hunden genau wie bei Menschen können Phantomschmerzen in einem amputierten Kult bestehen bleiben, und Psychischer Stress beim Anhalten ist mit dem beim Anhalten vergleichbar Beschneidung beim Säugling. Ohren und Schwanz anhalten

Ein weiteres Argument gegen das Stoppen ist Information, was die Zoopsychologin Sotskaya M.N. in ihrem Buch “Skin and Fell des Hundes. Wissenschaftliche, Veterinär- und Kosmetologie Aspekte. “Violettes Eisen kann durch das Stoppen des Schwanzes beeinflusst werden, am schwanz gelegen. Sie ist nicht nur für die Kommunikation verantwortlich, Anerkennung durch Verwandte, aber auch für die Empfindlichkeit des Geruchs Rezeptoren.

Bevor Sie sich für eine Schröpfoperation entscheiden, sollten Sie sich daran erinnern Heute sind Exponate nicht mehr von natürlichen Ohren und Schwanz betroffen, sondern In einigen Ländern ist das Stoppen ein Problem für die Richter wie ein Züchter mit Hilfe eines solchen Verfahrens Fehler „verbergen“ kann. Es ist eine Überlegung wert – ist es notwendig, einen Welpen zu verstümmeln, um zu geben kennt er sich aus der sicht des laien aus? Es ist natürlich, Ein gesunder, glücklicher Hund ist immer schön.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: