Nova Scotia Duck Retriever

Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Nova Scotia Duck Tolling Retriever

Rasseeigenschaften

  • Popularity: 3
  • Schulung: 9
  • Größe: 5
  • Verstand: 10
  • Sicherheit: 6
  • Beziehungen zu Kindern: 10
  • Geschicklichkeit: 7
  • Verschütten: 6

Die Geschichte

Der Name dieser Rasse stammt aus Nova Scotia, Kanada die Provinz, in der es im 19. Jahrhundert gezüchtet wurde.

Der Hund hat eine einzigartige Jagdmethode. Sie macht viel Lärm auf Wasser in Ufernähe und lockt so Wildenten an so dumm, dass sie ganz nah schwimmen. Dann wenden Jäger, um sie auszuschalten, und der Hund wird bereits Beute aus dem Wasser bekommen.

Der Nova Scotia Enten Retriever hält dem Eiswasser stand können Sie mit ihnen auch im Winter jagen.

Beschreibung

Der Hund ist mittelgroß, nicht groß und stark. Der Schädel ist breit leicht gerundet, mit einer konischen, nicht zu langen Schnauze und flache Nase schwarz oder braun. Mittlere Augen Größe, oval, leicht. Die Ohren sind dreieckig mit abgerundeten Spitzen, mittelgroß und abgesenkt. Der Schwanz ist lang und flauschig. Die Farbe kann verschiedene Braun- oder Orangetöne annehmen. Farben.

  • Nova Scotia Enten Retriever ist ein mäßig aktiver Hund und sie brauchen etwa eine Stunde am Tag körperliche Aktivität.
  • Ein Hund kann einen starken Beuteinstinkt haben ermutigen sie, Katzen oder andere kleine Tiere zu jagen, die Sie sehen auf der Straße.
  • Wenn Sie saubere und ordentliche Hunde bevorzugen, Nova Scotia Retriever ist nicht die beste Wahl für Sie. Sie häuten sich üppig und lieben im Schlamm herumtollen.
  • Nova Scotia Duck Retriever ist daher eine seltene Rasse Es kann schwierig sein, einen guten Züchter zu finden Welpen.

Persönlichkeit

Zeichen

Als verspielte und eifrige Rasse liebt dieser Hund es, seine Arbeit zu erledigen. Sie ist klug, freundlich, aufmerksam, gehorsam und ihr ergeben an den besitzer, geduldig und freundlich mit kindern, vorsichtig mit Fremde.

Temperament

Einige sagen, dass diese Rasse ein wunderbares Temperament hat, Wie der beliebte Golden Retriever, aber Nova Scotia Duck Es ist bekannt, dass der Retriever etwas vorsichtig mit Fremden umgeht unbekannte Tiere. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden und anderen. Haustiere.

Schulung

Der Hund lernt sehr gerne, deshalb ist es einfach zu trainieren. Mit konstantes und abwechslungsreiches Training, hervorragende Ergebnisse können sehr schnell erreicht werden.

Haarschnitt

Das Fell dieses Hundes muss vor allem täglich gebürstet werden während der Häutungszeit. Nach Bedarf baden.

Pflege

Der Hund ist witterungsbeständig und von hohem Niveau Aktivität. Trainiert, schwimmt und geht gern angeln. Sie braucht in der Sozialisation und Ausbildung.

Häufige Krankheiten

Der Nova Scotia Duck Retriever ist normalerweise ein gesunder Hund. aber es kann anfällig für bestimmte Krankheiten sein:

  • Hüftdysplasie;
  • progressive Netzhautatrophie;
  • Collieaugenanomalie
  • Taubheit.

Nützlichkeit

Der Hund wird verwendet, um wilde Vögel im Wasser und an Land zu jagen, und sowie ein wunderbarer Begleiter.

Informationen zur Rasse

Land Kanada
Lebensdauer 12-14 Jahre alt
Höhe Rüden: 45-54 cm Hündinnen: 42-51 cm
Gewicht Rüden: 20-23 kg Hündinnen: 17-20 kg
Lange Wolle langhaarig
Farbe verschiedene Brauntöne oder Orangetöne
Die Gruppe für Kinder
Preis 1500 – 2500 $

Foto züchten

Nova Scotia Duck Retriever - Foto Nova Scotia Duck Retriever - Foto Nova Scotia Duck Retriever - Foto Nova Scotia Duck Retriever - Foto

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: