Niemand bezahlt den Oberst: Tomsker Fußballer ein lebendes Maskottchen verloren

Das vierzehnjährige Pferd namens Colonel ist das beliebteste Persönlichkeit in Tomsk, hat er sogar eine eigene Seite in Instagram Seit einigen Jahren diese stattliche schöne Orelrasse der traber war ein lebendes maskottchen des tom football clubs, aber vor kurzem war es so die Zusammenarbeit hat aufgehört.

Tomsker Fußballspieler sind traurig über die Trennung: Sie sind davon überzeugt Der Colonel hat ihnen wirklich Glück gebracht. Jedenfalls alles Die Heimspiele der Tomsker Bürger begannen mit einem feierlichen Ehrenkreis das lokale Stadion “Trud” unter der weiß-grünen Flagge des Teams. Dieses Ritual ist zu einer schönen Tradition geworden, es ist voller Siege Energie vor dem Spiel der Fußballspieler und ihrer Fans.

Pferdeoberst im Stadion

Der Colonel wird in keinem Fall mehr als Maskottchen von „Tomi“ arbeiten Fall, während die Clubleitung ihm keine hohen Schulden zurückzahlen wird Gehalt. Herrin Traber Ekaterina Rykina will nicht verklagen Sportler und will freundschaftliche Beziehungen zu ihnen pflegen, aber Nichtbeachtung von finanziellen Vereinbarungen ist für ihn beleidigend, und für dein Haustier.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: