Möwe stahl einen Hund von einer jungen Engländerin

In der britischen Stadt Paignton fand eine mutige Entführung statt – eine Möwe trug in ihrem Schnabel einen kleinen Hund der Chihuahua-Rasse.

Der weiße Vogel tauchte unerwartet in den Hof des Hauses ein, in dem er lebt Der 24-jährige Becca Hill, der Besitzer des Hundes. Baby Gizmo in diesem Moment Joggen im Garten, während eine Freundin jeden Tag war Probleme. Es ging alles so schnell, dass der Typ keine Zeit hatte antworte: die möwe schnappte sich einen winzigen hund und flog davon.

Hund

Nur lustige Fotos wurden von der Gastgeberin als Andenken an sie zurückgelassen Haustier

Becca mochte Hunde dieser Rasse schon lange – außer Gizmo Zwei weitere Chihuahua leben. Das Mädchen ist schockiert von dem, was passiert ist und hofft wirklich, sein Haustier gesund und munter zu sehen. Sie verband Journalisten und bat über soziale Dienste um Unterstützung um Hilfe für alle, die ihren Hund gesehen haben oder zumindest etwas wissen über sie.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: