Klein aber laut: lautes Meerwasser gefunden der Wurm

Eine erstaunliche Entdeckung wurde von kanadischen Wissenschaftlern gemacht. Eines der am meisten Hochkarätige Meerestiere erwiesen sich als mehrborstiger Wurm.

Diese in 170 m Tiefe lebenden Tiere wurden vor der Küste gefunden. Japan im Jahr 2017. Die Tatsache, dass Polychaetenwürmer extrem laut sind Tiere, lernten Biologen während der Forschung. Bei zwei Personen sich herausstellen, in der Nähe zu sein, dann fangen sie an, untereinander ungewöhnlich zu kämpfen Weg. Würmer nähern sich einander, öffnen den Mund und Fangen Sie an, ein lautes Geräusch zu machen, das einem Klicken ähnelt. Das provoziert den Zustrom von Wasser an die Stelle des Scrums, was zur Folge hat Wirft Würmer in verschiedene Richtungen. Wahrscheinlich solche Tiere Weg, um das Gebiet zu schützen. Zusätzlich kann ein Klick erfolgen Art der Kommunikation

Die Länge des Polychaetenwurms überschreitet jedoch nicht 3 cm Kann Töne mit einer Stärke von 140–157 Dezibel erzeugen. Zum Vergleich die Stimme Das größte Tier der Welt – der Blauwal – hat ein Volumen von 188 Dezibel, und der lauteste der Welt ist ein Pottwal, dessen Geräusche 230 erreichen Dezibel.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: