Katzenfutter “Wiskas”: Überprüfung und Bewertungen

Übersicht über Whiskas Katzenfutter

In unserem Land hat sich mehr als eine Generation von Katzen von diesem Futter ernährt Briefmarken. Fast jeden Tag hören wir Feed-Werbung von den Bildschirmen. Whiskas. Was hat dieses Essen so beliebt und beliebt gemacht In den Regalen weit verbreitet? Marke Whiskas im Besitz von Mars, und das Forschungszentrum, wo dies und wo es regelmäßig verbessert wird, befindet sich in Großbritannien Diese Feeds, die russische Käufer können Kauf für ihre Tiere, hergestellt in Moskau, Regionen Uljanowsk und Nowosibirsk. Feed dieser Marke Produziert für Kätzchen, erwachsene Katzen ab 1 Jahr, für Katzen älter 7 Jahre Auch besonders nass Futtermittel für sterilisierte, kastrierte Katzen, für Tiere mit empfindliche Verdauung und für Katzen, die nicht nach draußen gehen (diese Im Gegensatz dazu sind vorbeugende Futtermittel im Handel nicht so verbreitet von normalen Whiskas-Feeds). Nassfutter wird in Packungen zu 100 Stück abgepackt und 85 g und Trockenfutter in Schachteln mit 350 g und Beuteln mit einem Gewicht von 800 g und 1900 Lesen Sie auch: Akana Katzenfutter Bewertung Whiskas für Kätzchen gibt es:

  • in Gelee nass (mit Pute, mit Kalbfleisch);
  • feuchte Eintöpfe (mit Huhn, mit Lamm, mit Lachs;
  • Fleischpaste (mit Hühnchen);
  • Trockenfutter (Pads mit Milch, Pute und Karotten).

Futter für erwachsene Katzen, die älter als 1 Jahr sind:

  • Eintopf (Rindfleisch und Lammfleisch, Rindfleischgemüse, mit Huhn, mit Pute, mit Forelle, mit Lachs, mit Kalbfleisch, mit Kaninchen und Pute, mit Hühnchen in Sahnesauce);
  • Gelee (mit Rindfleisch und Lamm, Huhn, Kaninchen und Gemüse, mit Pute und Gemüse, mit Lachs);
  • Fleischpasten (Rindfleisch mit Leber, Huhn und Pute, mit Huhn, mit Kalbfleisch);
  • Trockenfutter (Pads mit Paste, mit Sauerrahm und Gemüse).

Für Erwachsene und ältere Katzen:

  • Eintopf (mit Lamm, mit Huhn);
  • Paste (mit Kalbfleisch);
  • Trockenfutter (Pads mit Paste).

Spezielle Whiskas-Feeds:

  • für Katzen mit Verdauungsproblemen;
  • für zu Hause sitzende Tiere;
  • für sterilisierte und kastrierte Tiere.

Whiskas Katzenfutter Preis

Sie können trockenes und nasses Whiskas Katzenfutter zu diesen Preisen kaufen * :

  • Trockenfutter Wiskas 350 g – 79 Rubel;
  • Trockenfutter Wiskas 1,9 kg – 343 Rubel;
  • Pauchi Whiskas für Kätzchen “Ragout mit Huhn” 85 g – 18 Rubel.

* – aktueller Stand Juni 2016

Zusammensetzung von Katzenfutter “Wiskas”

Um herauszufinden, woraus der Whiskas-Markenfeed besteht Katzen, beachten Sie die Zusammensetzung der Trockenfutter, Nassfutter in Gelee und Spezialfutter. So ernähren sich die Inhaltsstoffe von trockenen Whiskas Kätzchen “Kissen mit Pute und Karotten”: pflanzliches Eiweiß Extrakte, Getreide, Fleisch (4% Pute) und Innereien, tierische Fette und Pflanzenöle, Hefe, Gemüsekarotten min. 4%, Vitamine und mineralische Substanzen. Whiskas Jelly Food Zusammensetzung mit Rind- und Lammfleisch für ausgewachsene Katzen: Fleisch und Innereien (Rind und Lamm 4%), Getreide, Taurin, Vitamine, Mineral Substanzen. Special Sensitive Food (Spezialnahrung) und seine Zutaten: Getreide (Mais, Reis), Hühnermehl, Maiskleber, Hefe, tierische Fette und pflanzliche Öle, Rüben, Karotten, Mineralien und Vitamine.

Nachteile von Katzenfutter “Whiskas”

  • Vorspeisen sind in jedem Wiskas – Futter Getreide und Pflanzenextrakte (welche nicht angegeben sind), Hefe Es gibt solche Lebensmittel, die Allergien, Leberprobleme verursachen, der Magen;
  • Trotz der Namen auf der Verpackung (zum Beispiel mit Lammfleisch), Fleisch als solche im Futter ist vernachlässigbar – nur 4%, und im Futter von Whiskas Besonderes Empfindliches Fleisch im Allgemeinen in Form von Hühnermehl, das darin enthalten ist – unverständlich;
  • Der Hersteller behauptet, dass die Zusammensetzung keine Soja, Konservierungsstoffe, Aromen, künstliche Farbstoffe und Geschmacksverstärker, aber Bewertungen und Studien dieses Feeds deuten auf etwas anderes hin. Übrigens Katzen mögen dieses Futter oft, obwohl es so klein ist Fleischanteil. Ist es nicht schädliche Zusätze?
  • Ein anderer Hersteller ist “unaufrichtig” in Bezug auf “mindestens 80% des Fleisches” Zutaten in jedem Stück. “Wie ist das überhaupt möglich, wenn auf Fleisch macht nur 4% aus, und die restlichen 96% – Komponenten zweifelhafte Qualität;
  • Bewertungen von Katzenbesitzern und Tierärzten zu Whiskas-Futtermitteln meistens negativ.

Die Vorteile von Whiskas Katzenfutter

  • Whiskas Katzenfutter gibt es in fast allen ein Geschäft;
  • Der Preis ist niedrig (ca. 80 Rubel für 350 g Trockenfutter und 19 Rubel pro Packung (nass);
  • Vitamine und Mineralien in der Zusammensetzung.

Bewertungen über Katzenfutter “Whiskas”

Alla hinterließ auf einer der Seiten eine Rezension über Trockenfutter für Wiskas Kätzchen: “Ich versuche meine Tishka mit gekochtem Huhn, Fisch zu füttern, Milch. Aber ich beschloss, zu versuchen, trockenes Essen zu geben. Ich habe also Whiskas gekauft Seit der Kindheit wurde Essen viel gehört, wie Kitikat. Eine Art Futtergeruch sauer, unangenehm. Meine Katze ist 10 Monate alt, vorher trocken Ich habe ihn nicht mit Futter gefüttert. Die Katze aß Whiskas ohne zu jagen. Es wurde klar warum, wenn ich die Komposition lese. Es gibt feste Abfälle … lese ich dann Bewertungen von Whiskas Feeds, wurde es beängstigend. Meiner Meinung nach ist dies Futter ist Gift für die Katze … “. Marina spricht von Whiskas Futter für ausgewachsene Katzen mit Thunfisch und Lachs: “Natürlich ist die Zusammensetzung der Whiskas – Nicht das Beste, aber nichts Schreckliches an ihm. Meine Katze frisst es schon 7 Jahre im Wechsel mit Naturkost. Kein Problem mit Ihre Gesundheit ist und war es nie. Die Stimmung und das Aussehen sind normal. Nur nicht ausschließlich mit gekauften Feeds füttern und doch Achten Sie auf kleinste Veränderungen in Verhalten und Wohlbefinden Katzen … ”

Soll ich Whiskas Katzenfutter kaufen?

Es ist eine Schande, dass einer der beliebtesten Feeds in unserem Land, die Ich kenne fast alle Einwohner von so schlechter Qualität. Viel Ich spreche von den Gefahren des Futters von einem Katzentisch, aber Whiskas-Futter ist es nicht die beste Alternative zu Suppen, Fleisch, Fisch usw. Und Katzen fressen das Essen oft mit großer Freude, gewöhnen sich daran, nicht zu wissen Welche Probleme drohen ihnen mit einem solchen Fest. Die Tatsache, dass dass der Hersteller Kunden täuscht, indem er behauptet, Futtermittel zu sein hohe Qualität. Aber die Komposition sagt etwas anderes. Trotz niedrige Kosten des Produkts, lohnt es sich, nach einem anderen Futter zu suchen, nicht zu hoffen zufällig. Leider fressen diese Tiere Whiskas, die Gefahr laufen, große Gesundheitsprobleme zu bekommen, sehr oft passiert das nicht sofort. Und wenn die Krankheit beginnt, beheben manchmal ist nichts unmöglich. Vorteile von Whiskas Katzenfutter Leider wird es sehr wenige geben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: