Invasion des Resorts: Riesenkakerlaken in Sotschi

In den Wohnquartieren des russischen Ferienortes tauchten große Flugzeuge auf Kakerlaken. Insekten verursachen nicht nur Zimperlichkeit unter den Bürgern, sondern auch eine echte Gefahr darstellen.

Es geht um amerikanische Kakerlaken. Sie lebten ursprünglich in Afrika verbreitete sich aber im 17. Jahrhundert nach Amerika Kontinent. Insekten könnten mit einer Art Schiff nach Sotschi kommen Ladung. Es ist auch möglich, dass Riesenschaben entkommen Terrarien Liebhaber von exotischen und dann gezüchtet.

Amerikanische Kakerlake

Amerikanische Kakerlaken können fliegen und ohne 5 cm Länge erreichen Buchhaltung Schnurrbart

Experten bemerken, dass Insekten gelegentlich in vorkommen mehr nördlichen Breiten, aber in Sotschi, aufgrund des warmen Klimas, können sie sich dauerhaft niederlassen. Amerikanische Kakerlaken sind leider nicht ganz harmlos. Sie können Infektionen übertragen und Menschen verursachen Allergien, verderben Lebensmittel und Materialien in den Gebäuden, in denen sie leben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: