In der Region Rostow rettete ein Hund seine Geliebte vor der Verbrecher

Angriff eines Mannes auf ein Mädchen in der Region Rostow ereignete sich 13 Oktober in der Nähe des Eingangs des Opfers.

In Rostow am Don wurde ein Verbrecher im Alter von 47 Jahren begangen Angriff mit einem Messer auf eine Freundin, als sie vom Abend zurückkam geht mit dem Hund spazieren.

Der Mann holte ein Messer heraus und schlug das Mädchen mehrmals. Vielleicht sie könnte sterben, wenn nicht für die schnelle Reaktion ihres Hundes.

Auf den Rahmen der Überwachungskamera können Sie sehen, wie der Hund wird zwischen seiner Geliebten und dem Angreifer. Ihm dabei keine Freiheit geben für das Manöver. Infolgedessen beißt ein treuer Gefährte einem Mann die Hand und er rennt weg.

Wie sich herausstellte, machte der Mann einen Angriff auf der Grundlage der vorherrschenden feindliche Beziehungen in Bezug auf das Opfer. Töte das Mädchen er scheiterte an der zerbrechlichen Klinge eines Messers.

Der Täter wurde unter Cooking angeklagt Kriminalität und versuchte Kriminalität “Teil 3 des Strafgesetzbuches RF

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: