Hochzeitsgeschenk: Brautpaar an das Tierheim übergeben eine viertel Tonne Tierfutter

Dasha und Sergey gehen schon lange zusammen – und das schon seit vielen Jahren tanzen und haben bereits ihre Mannschaft in Seweromorsk organisiert “Gib einen Tanz”. Als die Jungs heiraten wollten, gründeten sie einen Joint Leben mit einer guten Tat.

Das Brautpaar lud die Gäste zur Hochzeit ein und kündigte das Ungewöhnliche an Bitte: Wir brauchen keine Geschenke. Lass uns besser werden Futter für obdachlose Tiere. So gelang es, mehr als 260 zu sammeln Kilogramm Qualitäts-Trockenfutter unmittelbar danach junge Ehegatten übergaben den Urlaub an das örtliche Tierheim “Nadezhda”: sein Haustiere haben fast eine Woche lang genug davon.

HundefutterDaria und Sergey

Die Idee einer guten Tat wurde von einem niedlichen Hund namens Caramel eingereicht – Vor zwei Jahren brachte Dasha diesen Welpen in ein Tierheim “Hoffnung.”

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: