Großzügiger chinesischer Mann teilte seine Festlichkeit mit Nilpferd

Trotz des Verbots des Zoos, keine Tiere in Käfigen zu füttern, einer der besucher fütterte das nilpferd mit einem ganzen rudel Popcorn.

Der Vorfall ereignete sich im Nanchang Zoo (Provinz Jiangxi, China), Dies wurde von der Daily Mail gemeldet.

Ein Zeuge sagte, der Täter sei gestiegen durch den Zaun und warf ein verbotenes Produkt in den Kiefer des Tieres. Es war nicht nur abgelaufenes Obst oder Gemüse, sondern ein ganzes Verpackung von süßem Popcorn.

Direkter

Quelle: https://lenta.ru/news

Zuerst versuchte der Mann, dem Tier eine Handvoll dieser Leckerei zuzuwerfen, aber das Popcorn erreichte das Nilpferd nicht Dann beschloss er, ihm alles zu geben sofort – ich habe es nicht bereut, um eines solchen Ereignisses willen.

Das Video wurde auf Weibo veröffentlicht, was ein Riesenerfolg war Empörung seiner Nutzer. Wie Sie wissen, Plastikbehälter Zerfall innerhalb von 1000 Jahren. Und das bedeutet, dass einmal in Im Körper des Tieres kann sich die Packung im Darm festsetzen und zu Tod.

Tierpfleger haben sich bereits an Tierärzte gewandt untersuchte drei Nilpferde, die in einem Zoo leben. Zur Zeit Bei Säugetieren wurden keine gesundheitlichen Probleme festgestellt.

Aufgrund der gleichen Nachlässigkeit im Jahr 2015 starben sie im Shanghai Zoo drei Hirsche.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: