Graue Katze und ihre sieben Eichhörnchen: gut das Video

Auf der Krim, im Bachtschissarai-Miniaturpark, wurden Eichhörnchen zu Waisen. Sie wären gestorben, wenn nicht für die gute neue “Mutter” – die örtliche Graue eine Katze, die vor kurzem Kätzchen zur Welt brachte.

Zuerst wurden zwei Eichhörnchen nach Pouche gebracht, und die Katze war genau dort gründlich leckte die Kinder und behandelte sie mit ihrer Milch. Essen und Fürsorge wäre für alle Kinder mehr als genug – grau und rot, aber Gute Leute, die etwas über die Krankenschwester lernten, brachten sie mit Das Gebiet des Parks immer mehr neue Findlinge.

Als Ergebnis wurden sieben von Pushas persönlichen Kätzchen hinzugefügt Eichhörnchen und Milch waren nicht genug. Dann zur Fütterung Waisenkinder stießen zu den Mitarbeitern des Miniaturparks. Zuerst Eichhörnchen wurden nur mit Ziegenmilch behandelt und begannen dann allmählich vertrautes Futter für diese Tiere in die Nahrung aufnehmen: Nüsse und Früchte.

Katze mit Eichhörnchen

Aber die Katze ist immer noch damit beschäftigt, alle ihre Kinder großzuziehen im Alleingang. Wahrscheinlich wird sie Safranpilzen bald das Fangen beibringen Mäuse – Pusha macht es sehr gut.

Video: Mutterschaft ist Glück

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: