Fotograf verdient auf dem Red Book Vögel

Ein unternehmungslustiger Fotograf ließ sich an der Promenade in Aluschta mit nieder zwei seltene Greifvögel: Bussard und Turmfalke. Gefiedert in Er wurde beschlagnahmt und in den Zoo gebracht.

Mäusebussard und Turmfalke – freiheitsliebende Greifvögel, helle Vertreter der gefiederten Fauna des Schwarzen Meeres. Beide Arten sind im Roten Buch aufgeführt und stehen unter Schutz Zustand. Sie ertragen Gefangenschaft und Not kaum besondere Haftbedingungen.

Mäusebussard Vogel

Es ist unwahrscheinlich, dass der Fotograf von der Böschung Teilzeit war ein Spezialist für Greifvögel – sie interessierten sich ausschließlich für ihn als zusätzliche Gewinnquelle. Milizsoldaten beschlagnahmt seltene Vögel und an die Spezialisten des Zoos übergeben, wo die Vögel Gesundheit wiederherstellen und angemessene Bedingungen schaffen. Eindringling selbst geschafft zu fliehen, wartet er auf eine erhebliche Geldstrafe für administrative Verletzung.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: