DIY Hundehalsband: Einfach anweisung

Zubehör für Tiere sind teure Gegenstände. Aber Es ist nicht erforderlich, ein Halsband in einem Geschäft zu kaufen. Modische Kleinigkeit kann mach es selbst Das Halsband für Hunde kann einfach eingebaut werden stunde

Inhalt

  • 1 Nehmen Sie Messungen vom Hund
  • 2 Material auswählen
  • 3 Erstellen Sie mit Ihren eigenen Händen ein Halsband

Nehmen Sie Messungen vom Hund

Zunächst ist es wichtig, die Größe des Produkts zu bestimmen. Für Wir fangen dieses Modell und messen daran.

Das wichtigste und einzige Maß ist der Halsumfang Haustier. Wir umrunden es mit einem Schneidermesser. Wenn dies nicht der Fall ist Messen Sie den Kreis mit einer gewöhnlichen Spitze und wenden Sie ihn auf das Lineal an. Wir platzieren das Messgerät an der breitesten Stelle des Halses.

Material auswählen

Je nach Hunderasse wählen wir das passende Material aus.

Für kleine Haustiere ein dünnes Klebeband oder ähnliches ordentlicher Gurt. Große Hunde brauchen ein zuverlässiges Zubehör, die die Spannung der Leine standhalten kann. Zum Beispiel Nylonband.

Sie benötigen außerdem einen Verschluss und einen Karabiner zum Befestigen. Als Verwenden Sie zuerst eine Plastikschlaufe aus dem Gurt der Tasche oder Gürtelschnalle aus Metall.

Sie können ein Hundehalsband Wicker machen. Nützlich dafür Paracord-Schnur. Weben Sie ein Accessoire nach einem beliebigen Muster, Vergessen Sie nicht, den Verschluss vorzuziehen.

Für kleine Rassen mit kurzen Haaren, metallic die Kette.

Do-it-yourself-Kragen

Ein Nylonbandkragen kann mit einem hellen Stoffstreifen verziert werden. Dazu wird das Material auf das zuvor gebogene Band aufgenäht die Kanten. Das Prinzip der “Montage” des Kragens entspricht dem üblichen zum Gürtel.

Hundehalsband mit Schleife

Nähen Sie das Klebeband mit einer Nähmaschine an die Schlinge

Um ein Halsband aus einem Paracord zu weben, benötigen Sie ein Schema. Zum Beispiel solche:

Do-it-yourself-Kragenmuster

Messen Sie am Ende die Länge der Kordel, die dem Umfang des Kragens entspricht, und Fädeln Sie die beiden freien Enden durch den Karabiner und sichern Sie ihn mit Hilfe Klebeband im erforderlichen Abstand

Aus Gründen der Zuverlässigkeit kann das Zubehör mit einer starken Schnur geflochten werden.

gewebter Kragen

Wenn der Kragen bis zum Ende gewebt ist, schneiden Sie die überschüssigen Enden ab schnüren und kauterisieren, damit sie sich nicht öffnen

Am einfachsten ist es, den alten Hosengürtel zu kürzen. Anpassung der Länge an die gewünschte Größe.

Als Halsband können Sie die übliche Kette verwenden. Als Das Dekor ist mit einem Satinband gewebt. Als Dekoration benutze einen süßen Anhänger.

Kettenhalsband mit Schleife

Es ist wichtig, dass zwei Hunde zwischen dem Halsband und dem Hals des Hundes platziert werden. Finger, sonst wird das Haustier unangenehm

Kragenhalskette

Für kleine Rassen kann ein Zierhalsband angefertigt werden unnötiges Armband und Band

Für die kleinsten Rassen ist ein Halskettenhalsband geeignet. Jedoch seine Funktion bleibt dekorativ. Befestigen Sie die Leine an Dieses Produkt ist nicht erlaubt.

Do-it-yourself-Hundehalsband ist ein guter Weg, um zu speichern und Geben Sie Ihrem Haustier ein exklusives Accessoire. Aber es ist wichtig zu verwenden hochwertige Materialien.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: