Die Kuh musste vom Zaun “abschneiden”

Retter riefen dringend in das Dorf Samus im Tomsker Gebiet Ich musste ein unerwartetes Problem lösen: wie man eine Kuh befreit, im Zaun eines örtlichen Stadions stecken? Die gerettete Burenka stellte sich heraus mit einer hydraulischen Schere.

Nach einem abendlichen Spaziergang nach Hause zurückgekehrt, ein junger Marienkäfer bewegte sich geradeaus den kurzen Weg entlang – durch das Fußballstadion. Das Tier überwindet einen niedrigen Metallzaun und hat keinen Erfolg verfing sich an ihrem Bein und klebte fest. Raus aus der Falle unabhängig unvorsichtiges Küken war nicht mehr in der Lage.

Retter befreien die Kuh

Die Rettungsaktion dauerte nicht länger als fünf Minuten, und sogar der Zaun schaffte es fast nicht zu verderben. Erschrockener Täter des Vorfalls Als sie sich frei fühlte, eilte sie zum Haus, aber ständig auf dem Weg dorthin schaute zurück zu den Leuten, die ihr geholfen hatten.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: