Der erste Auftritt eines Kätzchens im Haus

Ein schönes und süßes Kätzchen bringt Liebe, Lachen und der spaß. Damit alle Familienmitglieder keine unnötigen Beschwerden bekommen und waren glücklich, das neue Kätzchen muss korrekt aufgezogen werden. Bringen Bei Kitty House garantieren Sie sich ein aufregendes Erlebnis. In Irgendwann werden Sie feststellen, dass dies Ihr echter Freund ist (süß, neugierig und lustig). Normalerweise sofort danach Geburt, Kätzchen werden nicht von der Mutterkatze genommen. Es passiert nur nach 8-10 wochen. Hinter dem Kätzchen, das zum Haus gebracht wurde, müssen Sie kümmere dich um. Genau wie unsere Kinder sind Kätzchen in großer Not in Aufmerksamkeit und in jeder Hilfe. Versuche nicht weit zu gehen ein Kätzchen, damit er sich schnell an die neue Atmosphäre gewöhnen kann passen Sie sich Ihrer Umgebung an. Dies dauert normalerweise einige Tage.

Wann ist die beste Zeit, um ein Kätzchen zu bekommen?

Ein Kätzchen muss abgewickelt werden, wenn Sie ein paar Tage frei haben um es anzupassen. Denken Sie daran, dass für ein kleines Haustier, Der Umzug von deiner Mutter und deinen Brüdern in dein Haus ist eine große Sache ändern. Er kann in einem Schockzustand sein und sehr viel sei nervös. Ihre Aufgabe ist es, sicherzustellen, dass diese Änderungen nicht durchgeführt werden waren sehr auffällig und schmerzhaft für ihn. Deshalb notwendig Transportieren Sie das Kätzchen in einem praktischen Korb (Karton), den es nicht hat riecht nach anderen Tieren. Legen Sie ihm ein weiches Handtuch zu Das Tier war warm und gemütlich. Bringen Sie einen Ersatz mit Ein Handtuch, als ein Kätzchen in einem Anfall von Angst kann passieren “Unfall” und müssen den Müll ersetzen.

Vor dem Einführen eines Kätzchens ins Haus

Habe ein kleines Kätzchen gekauft, auch von den Bewährtesten und Zuverlässigsten Verkäufer, müssen Sie ihn in eine Tierklinik bringen. Da ist dein Ein neues Haustier wird auf verschiedene Viren überprüft Krankheiten, Leukämie, Erbkrankheiten und Parasiten. Es ist ratsam, einem Kätzchen eine Impfung zu machen. Dies wird ermöglichen Sie und Ihre ganze Familie können ruhig mit ihm spielen und haben keine Angst jede Infektion. Erst nach Krankenhausuntersuchungen und Wenn Sie ein tierärztliches Gutachten erhalten, können Sie das Kätzchen ins Haus lassen.

Sicherer Platz

Auch wenn sich Ihr Kätzchen sofort mit Ihrer Ruhe anfreundet Haustiere, muss er ein persönliches organisieren Raum. Ein Ort, an dem sich Ihr Haustier wohlfühlt vollständige Sicherheit. Geben Sie einem neuen Mitglied einen separaten Raum, Lass ihn in ihren ersten Tagen leben, fühle Trost und gewöhne dich daran zu allem. Versuchen Sie, das Kätzchen öfter anzusehen, lassen Sie es gewöhne dich an deinen Geruch Füttere ihn regelmäßig und achte auf Gesundheitszustand. Lassen Sie ihn unter dunklen Orten verstecken zimmer (unter einem sofa, tisch oder schrank). In diesen Bereichen ein Kätzchen wird sich sicherer fühlen. Sorgen Sie auch für eine gemütliche und ein warmes Bett, sollte der Schlaf des Haustieres so angenehm wie möglich sein und gemütlich.

Erste Ausfahrt aus dem Käfig

Sobald Sie das Kätzchen nach Hause bringen, öffnen Sie den Käfig, lassen Sie ihn wird herauskommen. In diesem Fall das Tier nicht zwingen. Das Kätzchen entscheidet, wann es den Käfig verlässt. Sobald es soweit ist Mach keine plötzlichen Bewegungen und erschrecke ihn nicht.

Ernährung

Es wird empfohlen, die gesamte nahrhafte Ernährung eines Kätzchens mit ihm zu besprechen vom Tierarzt. Der Fachmann wird Ihnen sagen, welche Nahrung Sie dazu geben sollen Das Haustier wurde gesund. Nach ein paar Tagen Anpassung, lassen Sie das Kätzchen gehen, lassen Sie ihn Ihr ganzes Haus erkunden, aber Bewegen Sie Lebensmittel nicht an einen neuen Ort, sondern lassen Sie sie am selben Ort wie war in den frühen Tagen. So merkt sich das Haustier schnell, wo es sein wird gib Essen und gewöhne dich allmählich daran.

Tierärztliche Versorgung

Ein neugeborenes Kätzchen hat bereits eine kleine Immunität, die er gab Mutter. Aber im Laufe der Zeit ist diese Immunität praktisch verschwindet. Daher müssen Sie Ihren Tierarzt rechtzeitig kontaktieren, so dass er geimpft wird und die Immunität des Tieres stärkt. Wie Ein Tierarztbesuch beginnt in der Regel im Alter von 2-3 Monaten. Der Spezialist teilt Ihnen mit, in welchen Arzneimitteln die Anwendung erfolgen soll der Körper Ihres Kätzchens, und die nicht sind. Vertrauen Sie Ihrem Tierarzt und Ihr Haustier hat eine gesunde Immunität.

Ein Kätzchen mit der richtigen Ernährung versorgen

Als kleines und wehrloses Tier braucht ein Kätzchen Kalorien und Nährstoffe, sollte ihre Menge verdoppeln die für einen Erwachsenen berechneten Standardkalorien überschreiten Katzen. In den ersten vier Wochen erhält das Kätzchen das Notwendige Nährstoffe durch Muttermilch. Mit der fünften bis sechsten Woche er kann bereits trockene Lebensmittel aufnehmen. Nach 8-10 Wochen ist das Kätzchen vollständig von der Muttermilch entwöhnen. Ein halbes Jahr altes Kätzchen Sie müssen dreimal täglich füttern. Dann nach ein paar In den nächsten Monaten können Sie auf zwei Mahlzeiten pro Tag umstellen. In diesem Fall sollte Essen von hoher Qualität und für Kätzchen konzipiert sein. Sie können eine in finden alle Tierfuttergeschäfte. Anpassung war schneller, umgeben Sie das Kätzchen mit Ihrer Sorgfalt und Zuneigung. Führen Sie den Rest der Haustiere nach und nach ein, lass es gewöhnen. Wenn richtig und rechtzeitig durchgeführt, Das Kätzchen wird schnell ein vollwertiges Familienmitglied und gewinnt Selbstvertrauen. Man muss es nur genießen und berührt werden Aussehen und viel Spaß mit seinem Verhalten.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: