Bullmastiff (Foto): ein mutiger und liebevoller Verteidiger Freund für die ganze Familie

Das Aussehen des Bullmastiffs wird respektiert und lässt keinen Zweifel an seiner Stärke. In der Familie zeigt er sich jedoch von der besten Seite. Gehorsam, vernünftig, frei von innerer Bosheit, wächst der Bullmastiff zu einem großartigen Spielgefährten und zuverlässigen Verteidiger heran.

Klassifizierung

Herkunft: UK

Klasse: nach FCI-Klassifikation – 2. Gruppe – Pinscher, Schnauzer, Molosse und Schweizer Rinderhunde; 2nd Abschnitt – Molosse; Unterabschnitt 2.1 – Doggen

Verbrauch: Begleithund, Wachhund, Servicerasse

Farbe: Reh, gestromt, rot, Kaffee mit Milch, rot; schwarze Gesichtsmaske, dunkle Ohren und Paspelierung das Auge

Größen: Größe: männlich – 63-69 cm, weiblich – 61-66 cm, Gewicht: männlich – 50-59 kg, weiblich – 41-50 kg

Lebenserwartung: 8-10 Jahre

Das Aussehen des Bullmastiffs ist respektvoll und lässt nicht nach Zweifel an seiner Stärke.

Jedoch in der Familie, wie ein anderer guter Riese – dogue de bordeaux zeigt er sich mit den besten Seite.

Gehorsam, vernünftig, frei von innerer Bosheit, Bullmastiff wächst zu einem tollen Spielgefährten und zuverlässig Beschützer.

Er lebt von einer Ahnung, immer hilfsbereit und unverkennbar errät die stimmung des besitzers.

Bullmastiff von gestromter Farbe

Tiger Bullmastiff

Inhalt

  • 1 Rassegeschichte
  • 2 Psychologie
  • 3 Anwendung
  • 4 Wie man einen Hund auswählt
  • 5 Pflegeeigenschaften
    • 5.1 Kämmen
    • 5.2 Gehen
    • 5.3 Ernährung
  • 6 Gesundheit
    • 6.1 Charakteristische Krankheiten
    • 6.2 Impfungen
  • 7 Stricken

Rasse Geschichte

Es ist nicht schwer, den Namen der Vorfahren des Tieres zu erraten.

Züchter überquerten die Bulldogge und Mastiff und brachte einen Hund, der wirksam geworden ist Waffen von Waldläufern und Jägern Englands im Kampf gegen die Nacht Wilderer.

Es geschah im 19. Jahrhundert. Neben dem Dienst im Wald ist die Rasse für Bullen Mobbing verwendet.

Bullmastiffs erhielten 1924 die offizielle Anerkennung Englischer Kennel Club.

Bullmastiff wird der natürlichen Bosheit beraubt und zeigt keine grundlose Aggression, er bewertet die Situation geschickt und verwaltet seine Macht korrekt.

Bullmastiff ist frei von natürlicher Bosheit und zeigt keine Ursachenlosigkeit Aggression beurteilt er gekonnt die Situation und beseitigt sie richtig seine Macht

Psychologie

Die besten Eigenschaften von zwei ernsten Vorfahren, dem Hund aufgesogen bullmastiff erwarb eigenschaften, die es von anderen unterscheiden Kampf gegen Rassen.

Die Art des Tieres hat mehr Vor- als Nachteile.

  • Bullmastiff ist frei von natürlicher Bosheit und zeigt keine Ursachenlosigkeit Aggression beurteilt er gekonnt die Situation und beseitigt sie richtig seine Macht.
  • Der Hund versteht sich gut mit den Kindern und sie denkt über deren Schutz nach ewige Pflicht.
  • Bullmastiff hat eine rührende Haltung gegenüber dem Besitzer, den er nicht hat Liebt nur, kann aber kaum eine Minute gehen, egal wie Hunde der Leonberger Rasse. Er interessiert sich für alles was für dich interessant ist, und er wird dir folgen, wenn auch nur Von den ersten Tagen an werden Sie nicht richtig priorisieren.
  • Das Haustier wird Ihre Freunde genau behandeln, aber die Fremden kann durchaus mit leisem Gebrüll warnen, als ob man um Ruhe bittet Verhalten.
  • Das Tier macht selten andere Hunde auf seiner Freundesliste, aber mit rechtzeitiger sozialisation in gesellschaft mit anderen hundeliebhabern, mai ganz anständig mit ihnen zu kommunizieren.
  • Es bellt, wie Ca de Bo, selten und in dem Fall, dass, sicherlich relevant für den städtischen Inhalt.

Der Bullmastiff hat eine rührende Haltung gegenüber dem Besitzer, den er nicht nur liebt, sondern auch nur für eine Minute verlassen kann.

Bullmastiff hat eine rührende Haltung gegenüber dem Besitzer, den er nicht hat Liebt nur, kann aber kaum eine Minute gehen

Allgemeine psychologische Merkmale schließen Individuum nicht aus Merkmale Ihres Haustieres, so ist die Bullmastiff-Rasse etwas was du von ihm erziehst.

Wichtig! Mit so einem starken und kraftvollen Hund Es ist notwendig, Beziehungen aufzubauen, in denen Sie und Führer und wahrer Meister. In der Absicht, einen Bullmastiff zu kaufen, Messen Sie die Möglichkeiten des Haustieres und Ihres eigenen.

Ursprünglich ein Wachhund, kann ein Bullmastiff ein großartiger Begleiter und liebevoller Begleiter sein.

Anfangs ein Wachhund, kann ein Bullmastiff werden großer Begleiter und liebevolles Haustier

Bewerbung

Anfangs ein Wachhund, kann ein Bullmastiff werden ein ausgezeichneter Begleiter und ein liebevolles Haustier.

Weitere Wachhunderassen finden Sie in articleshttps: //kot-pes.com/storozhevye-porody-sobak/

In einem Landhaus wird er erfolgreich Aufgaben bewältigen. zuverlässige Wache wie ein tosa-in oder Känguru, der den Versuch des Eindringens verhindert Ihr Territorium und wird eine gute körperliche Belastung bekommen.

Das Kind schärft seine Zähne

Der Junge schärft die Zähne

Wie man einen Hund auswählt

Wenn Sie Bullmastiff wählen, bestimmen Sie sofort das Geschlecht Welpe. Bitch ist gut für diejenigen, die dies zum ersten Mal angetroffen haben züchten.

Schauen Sie sich den Bullmastiff an, ein Foto von einem Mann und einer Frau, und Sie können leicht merke den größenunterschied.

Außerdem sind Mädchen enger als Jungen, sie sind flexibel Psychologie und weniger Führungsqualitäten.

Bullmastiff Welpen müssen Rassestandards erfüllen.

Achten Sie darauf, ob:

  • Nervosität im Welpenverhalten
  • Beachten Sie einen falsch gebogenen Schwanz, der anzeigt Probleme mit der Entwicklung der Kruppe
  • Beachten Sie die Tränen in den Augen (vielleicht hat das Baby eine Inversion) Jahrhundert)
  • lange und dicke Ohren – ein Zeichen eines Kreuzes

Und natürlich überprüfen Sie die Unterlagen der Eltern des Welpen und Züchterlizenz.

Bei einem Bullmastiff hängt der Preis von der Klasse und dem Ansehen des Welpen ab Kindergarten.

Pat kostet von 8 bis 10 Tausend Rubel, Brid – 20-40 Tausend Rubel, zeigen – 35-55 Tausend Rubel.

Verspielter Balmastiff Boy

Verspielter Balmastiff Boy

Pflegeeigenschaften

Kämmen

Kurze Tierhaare verursachen keine Probleme, wenn Pinsel den Hund mindestens einmal mit einem Pinsel mit Naturborsten eine Woche. Furminator wird im Allgemeinen nicht verwendet Hundepflege ist einfach unnötig.

Während der Häutung steigt die Häufigkeit der Eingriffe auf 3-4 Mal pro Woche. Es ist notwendig, das Tier zu waschen, wenn es wirklich stark ist schmutzig geworden

Bei hygienischen Eingriffen gehören eine obligatorische Untersuchung der Ohren und Haustier Auge.

Wie man die Ohren des Hundes säubert, wird sich zeigen articlehttps: //kot-pes.com/kak-chistit-ushi-sobake/

Behalten Sie ihre Sauberkeit und ihren Zustand beim geringsten Anzeichen im Auge Abweichungen von der Norm fragen Sie Ihren Tierarzt.

Bullmastiff

Die lockere Struktur der Schnauze des Bullmastiffs lässt auf eine Fülle schließen Speichelfluss. Wischen Sie zu Hause das Gesicht des Hundes nach dem Fressen und draußen ab Tragen Sie ein kleines Handtuch bei sich.

Gehen

Bevor Sie einen Bullmastiff kaufen, denken Sie über den Ort des Gehens nach Hunde.

Für die richtige Entwicklung und Stärkung des Skeletts dieser Rasse aktive Spaziergänge sind erforderlich, mit Laufen und Spielen im Freien wie Beweglichkeit auch ausbildung.

Die ideale Möglichkeit, einen Hund zu halten, ist ein Landhaus. In ihm Ihr Haustier wird laufen können und seine Wachkünste nicht verwirrt.

Über welche Leine für einen Hund es besser geht, wird sich zeigen articlehttps: //kot-pes.com/kakoy-povodok-luchshe-dlya-sobaki/

Erwecke einen Bullmastiff von den ersten Tagen an zu Hause, sonst wird er dein Eigentum auf seine eigene Weise entsorgen.

Ansonsten zieh einen Bullmastiff von den ersten Tagen an auf, als er im Haus auftauchte Er wird Ihr Eigentum auf seine eigene Weise veräußern

Ernährung

Bullmastiff kann so natürlich gefüttert werden Essen und Trockenfutter. Mischen Sie diese beiden Diät wird nicht empfohlen.

Folgen Sie in der natürlichen Ernährung dem üblichen Schema für große Mengen Hunde:

  • rohes mageres Fleisch (Rindfleisch, Kaninchen, Kalbfleisch)
  • Geflügelfleisch (gekocht)
  • roher Seefisch
  • Hüttenkäse
  • Brei
  • Gemüse

Wichtig! Geben Sie kein rohes Gemüse und mit gekochte Lebensmittel. Sie selbst sind schlecht aufgenommen und in kombiniert mit gekochten Lebensmitteln kann eine Störung verursachen der Magen.

Berechnen Sie eine Portion anhand des Gewichts Ihres Hundes, aber versuchen Sie es nicht Überfüttern Sie das Haustier.

Wenn er Essen ablehnt, sich aber gut fühlt, nicht zwinge ihn zu essen: manchmal brauchen Hunde ein wenig eine Essenspause.

Bullmastiff - ein Hund ist körperlich und geistig stark. Bevor Sie einen Hund anfangen, überlegen Sie, ob Sie damit umgehen können.

Bullmastiff ist sowohl körperlich als auch geistig ein starker Hund. Vorher Wie kommt man an dieses Haustier? Überlegen Sie, ob Sie das können handhaben

Gesundheit

Charakteristische Krankheiten

Bullmastiffs sind von Natur aus stark und werden selten krank, manche jedoch Krankheiten können einen Hund immer noch überholen.

Eine der häufigsten Beschwerden ist Allergie Es ist in erster Linie mit der Ernährung verbunden Tier.

Wenn Sie eine allergische Reaktion auf die Haut Ihres Haustiers bemerken, Folgen Sie seiner Diät und konsultieren Sie einen Tierarzt.

Hüftdysplasie bei vielen Rassen trägt einen erblichen Faktor bei Bullmastiffs.

Die Krankheit manifestiert sich in 4-12 Monaten und verursacht Lahmheit in Hunde.

Zur Vorbeugung der Krankheit ist es ratsam, den Welpen zu geben ausgewogene, mineralstoffreiche Nahrung.

Die rohe Zugabe von Bullmastiff führt zu einer Anomalie beim Tier Jahrhundert.

Inversion oder Inversion des Augenlids gilt daher auch für die Genetik Züchter versuchen, Hunde mit solchen auszuschließen Mängel.

Zur Behandlung ist eine Operation möglich.

Der Welpe arrangierte für sich Eiskunstlauf auf dem Bauch auf dem Boden

Der Welpe arrangierte Eiskunstlauf auf dem Bauch auf dem Boden

Impfungen

Impfungen sind ein obligatorischer Bestandteil des Lebens eines Haushundes. Die Grundimmunisierung erfolgt bei Welpen mit 6-8 Wochen, dann nach 12 Wochen wiederholt.

Für ein ausgewachsenes Tier wird eine jährliche Impfung mit durchgeführt in regelmäßigen Abständen.

Eine Reihe von Impfstoffen, die einem Hund verabreicht werden, enthalten Medikamente gegen Parvovirus Enteritis, Pest, Tollwut, Leptospirose.

In der Regel wird Ihnen in einer Tierklinik ein umfassendes Angebot angeboten die Droge. Es kann Quadric, Nobivak, Hexadog oder sein Trikat.

Alle von ihnen sind wirksam, vertrauen Sie also auf die Wahl eines Arztes.

Wichtig! Der erste Impfstoff wird normalerweise gegeben Überprüfen Sie daher unbedingt die Aufzeichnungen im Kinderzimmer auf Impfung.

Ein paar wunderschöne Bullmastiffs, die sich unter einer Palme ausruhen

Ein Paar schicke Bullmastiffs, die unter einer Palme stillstehen

Stricken

Bei der Paarung eines Haustieres ist die Hauptsache, ein Paar richtig zu wählen. Besser als alles, wenn Sie sie durch einen Club führen oder begleitet werden der Züchter.

Stellen Sie für die erste Paarung einer Hündin sicher, dass der Hund absolut gesund. Es ist notwendig, nach dem dritten zu stricken Östrus beim Hund.

Wählen Sie einen erfahrenen, älteren und besitzenden Mann hohe Raten in der Zucht.

Es ist üblich, ein Mädchen auf das Territorium eines Jungen zu bringen. Wenn Eine junge und unerfahrene Hündin ist nervös, man muss ihr also helfen Laden Sie einen Spezialisten zu einem Meeting ein.

Er wird den Prozess mit Kenntnis der Materie steuern. Vielleicht Zwei bis drei Tage nach der ersten Sitzung ist eine zweite Sitzung erforderlich.

Bevor Sie einen Bullmastiff kaufen, überlegen Sie sich, wo Sie mit dem Hund spazieren gehen können. Für die richtige Entwicklung und Stärkung des Skeletts benötigt diese Rasse aktive Spaziergänge mit Laufen und Spielen im Freien. Der ideale Weg, um den Hund zu halten, ist ein Landhaus. Ihr Haustier kann dorthin und spazieren gehen.

Bevor Sie einen Bullmastiff kaufen, überlegen Sie sich, wo Sie mit dem Hund spazieren gehen können. Für die richtige Entwicklung und Stärkung des Skeletts dieser Rasse Zum Laufen und Spielen im Freien sind aktive Spaziergänge erforderlich. Die ideale Möglichkeit, einen Hund zu halten, ist ein Landhaus. Darin deine Das Haustier kann laufen und der Wächter verliert nicht seine Fähigkeiten

Vergessen Sie nicht, zwei bis drei Monate vor der Paarung zu entwurmen Tier.

Bullmastiff ist eine seriöse Rasse für verantwortungsbewusste Besitzer.

Beachten Sie die Regeln der Pflege und gehen Sie ständig mit dem Haustier um rette dich vor unangenehmen überraschungen auf der straße und hol dir ein treuer Freund und ein angenehmer Begleiter.

Bullmastiff: ein mutiger Verteidiger und liebevoller Freund für die ganze Familie

Bullmastiff Rasse ist ein stolzer Blick, Gladiator Körperbau, gewaltige Erscheinung und grenzenlose Liebe zum Besitzer. Ok Kontrollierte Hunde erfordern gleiche und kompetente Konversation Pflege.

Anna Lyakhovich6 Gesamtergebnis CharakteristikAggression4Anpassungsfähigkeit6Aktivität6Gewicht 10 Training8 Freundlichkeit8 Verspieltheit 4 Intelligenz 6 Lärm 6 Kundenmeinung hinzufügen | Lesen Sie Rezensionen und Kommentare

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: