Brüsseler Griffon

Bewertung der Rasseeigenschaften

Anpassungsfähigkeit Definition, wie einfach ein Hund ist. kann sich an Veränderungen im Leben anpassen. Note 4
Stufe und Häufigkeit des Haarausfalls in Tier. Note 1
Grad der Zärtlichkeit Grad und Höhe der Zärtlichkeit und Zuneigung, die Der Hund gibt zurück, um auf sich selbst zu achten. Note 5
Bedarf an Bewegung Tägliches Aktivitätsniveau Hunde. Note 2
Soziales Bedürfnis Erforderliche Anzahl von Hundekontakten mit anderen Tieren sowie Menschen. Note 5
Gehäuseverhältnis Faktor, der den Geräuschpegel und andere bestimmt Unannehmlichkeiten, die der Hund den Besitzern im Verhältnis liefern kann Wohnungsgröße zu Hundegröße. Note 5
Anzahl der Baden, Kämmen sowie erforderlich Anzahl der erforderlichen professionellen Pflegesitzungen der hund. Note 2
Freundlichkeit in einer ungewohnten Umgebung Gesellschaft mit Fremden oder in einer ungewohnten Umgebung. Note 3
Die Neigung zum Bellen Die Neigung zum Bellen und ihre Häufigkeit und Lautstärke. Note 3
Gesundheitsprobleme Möglicher Gesundheitszustand Hunde. Note 3
Territoriale Neigung des Hundes, sein Haus, Hof zu schützen oder sogar ein Autobesitzer. Note 4
Katzenfreundlichkeit Ein Trend zur Katzenverträglichkeit und verminderte Manifestation von Jagdtrieben. Note 5
Die Fähigkeit von Intelligence Dog zu denken und aufkommende Probleme zu lösen Schwierigkeiten (nicht zu verwechseln mit Lernen!). Note 5
Allgemeine und berufliche Bildung Schwierigkeitsgrad bei der Ausbildung eines Hundes bestimmte Aktionen ausführen. Note 2
Freundlichkeit für Kinder Faktor, der bestimmt, wie viel der Hund hat freundlich zu Kindern, ob sie gerne mit ihnen spielt und welche erträgt Streiche für Kinder. Note 1
Spielaktivität Das Konzept wird durch seinen Namen bestimmt. in der Regel in fast allen Hunden gefunden. Note 3
Beobachtung der Fähigkeit des Hundes, Präsenz zu erkennen ein Fremder in seinem Gebiet. Note 4
Freundlichkeit für andere Hunde Neigung des Hundes, gemeinsam zu finden Sprache mit anderen Verwandten. Note 3

Kurze Beschreibung der Rasse

Ursprünglich wurde der Brüsseler Griffon gezüchtet, um Ratten zu töten. Diese Rasse ist einzigartig und ungewöhnlich. Hund ist anders liebevoller und sanfter Charakter, hohes Maß an Intelligenz. Hunde Diese Rasse ist sehr attraktiv, das behaupten viele der erstaunliche durchdringende look des belgischen griffons ist sehr ähnelt dem Blick einer Person. Brüsseler Greifen werden oft genannt nur Greifen. Die Jagdfähigkeiten dieser Hunde haben ihre gefunden Verwendung im Kampf gegen Ratten. Besonders oft wurden sie gezüchtet Pferdezüchter, weil in den Ställen oft Ratten und Mäuse aufgewickelt wurden. In Infolgedessen wurden diese Haustiere immer beliebter und wurden zu große haustiere, die vibrierend sind, Zuneigung und Neugier. Griffons sind seit langem treue Begleiter und menschliche Freunde. Heute gibt es zwei Sorten von Brüsseler Greifen: drahthaarig und glattes Fell. Fachleute unterscheiden drei Arten von Greifen (kleine Belgische Hunde): Vogelbrabancon (mit glattem Fell), Brüsseler Griffon (mit harten roten Haaren) und Belgier Griffon (mit einem steifen Fell von jeder Farbe außer rot) griffons haben ein leicht abgeflachtes gesicht mit einem herausragenden Vorne mit Kinn, großen, weit aufgerissenen Augen. Diese Hunde erinnern ein wenig an fantastische Tiere. Trotz ihrer kleine Größen, Greife sind starke athletische Hunde Körperbau. Hunde dieser Rasse erzielen oft hervorragende Leistungen führt zu Geschicklichkeit, Gehorsam und in vielerlei Hinsicht Vertreter dieser Rasse sind eher launische Hunde benötigen die Aufmerksamkeit des Eigentümers und wollen bei ihm sein. Griffons verstehen sich gut mit anderen Hunden und Haustieren. Bei In diesem Fall können lautstarke Kinder das Tier reizen. Diese Haustiere sind stark an ihren Besitzer gebunden, mit dem ich gerne verbringe ihn den ganzen Tag lang. Aufgrund der Tatsache, dass der Brüsseler Griffon hat klein, der Hund kann in der Wohnung leben. Aber es lohnt sich Verstehe, dass Greifen gerne bellen. Dies muss bei berücksichtigt werden in einem Mehrfamilienhaus leben. Dass der Hund nicht bellte Unkontrolliert ist es notwendig, schon in jungen Jahren einen Hund zu trainieren Richtiges Verhalten. Diese interessante Hunderasse ist nicht geeignet für alle Hundezüchter. Es ist für diejenigen geeignet, die bereit sind, dem Haustier viel zu geben Zeit, verbringe die meiste Zeit mit ihm. Außerdem, Der Brüsseler Griffon hat einen eigenständigen Charakter. Diese Tatsache zeigt an, dass während des Trainings und Trainings Schwierigkeiten entstehen. Sie müssen auch wissen, dass Hunde dieser Rasse lebe lange genug: von 14 bis 15 Jahren.

Foto des Brüsseler Griffons:

Brüsseler Griffon Foto 1 Brüsseler Griffon Foto 2 Brüsseler Griffon Foto 3Brüsseler Griffon Foto 4 Brüsseler Griffon Foto 5 Brüsseler Griffon Foto 6Brüsseler Griffon Foto 7 Brüsseler Griffon Foto 8 Brüsseler Griffon Foto 9 Foto der Rasse Brüssel Griffon |

Entstehungsgeschichte

Die Geschichte des Brüsseler Griffons beginnt vor 200 Jahren in Belgien. Es stammt aus der Zeit, als klein Terrier, die bei der Bekämpfung von Nagetieren in lokalen Ställen geholfen haben. Der Brüsseler Griffon, in der Form, wie wir ihn heute kennen, wurde als Ergebnis der Kreuzung mehrerer Hunderassen gezüchtet, darunter einschließlich: Affenpincher, Mops und russischer Spielzeugspaniel. Von affinpincher bei Griffon hat eine spezielle Fellstruktur, jedoch vom Toy Spaniel Das Haustier erbte die Form des Kopfes und der ausdrucksstarken Augen. Brauchen zu sagen, dass glatthaarige Terrier oft gewöhnlichen ähneln Mischlinge Als Ergebnis von Kreuzen der genannten Hunderassen Bringen Sie ein Haustier mit hervorragenden Jagdfähigkeiten mit auf den Kampf gegen Nagetiere gerichtet. Im Laufe der Zeit schikanieren diese Hunde wurden populärer und drangen fest in das Leben vieler ein Menschen, die ihren Platz unter anderen Haustieren einnehmen Belgische Hundezüchter setzen den Rassestandard, d.h. geschrieben Eine Beschreibung aller Hauptmerkmale des Brussels Griffon. Mit Griffons begann auf verschiedenen Ausstellungen dieser Zeit zu erscheinen. Die aktive Zucht begann. Übrigens, die Königin von Belgien selbst, Marie Henrietta hat sich in diese Rasse verliebt. Genau das kann man sagen Monarchie Liebe zum Griffon wurde der Grund für die aktive Zucht dieses Rassen in Europa. Der erste Verein in Belgien wurde 1889 gegründet Greifen. Seitdem begannen glatthaarige Greifen Nennen Sie “Griffon-Brabanson”. Wie glatthaarig, so Drahthaar-Greife wurden Anfang der neunziger Jahre nach England exportiert Jahre des neunzehnten Jahrhunderts. Bereits 1898 war die Rasse offiziell in England anerkannt. Clubs begannen sich zu bilden. Nach USA und Russland Greifen schlugen fast zur gleichen Zeit. Erster Verein Der Brüsseler Griffon in Amerika wurde 1899 registriert. In im selben jahr wurden hunde dieser rasse auf der ausstellung vorgestellt Westminster Kennel Club. Die United States Dog Breeders Breed war im Jahr 1900 offiziell anerkannt. Während der beiden Weltkriege die Zahl Hunde dieser Rasse sind deutlich reduziert. Griffon Inhalt in Diese schweren Zeiten galten als wahrer Luxus, den sie sich vorstellen konnten erlauben Sie nur ein paar. Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs in Brüssel Greifen in ihrer Heimat sind fast verschwunden. Stelle die Rasse wieder her Dies gelang dank der Bemühungen der englischen Züchter griffons gelten auch heute noch als eine eher seltene rasse sehr in Mode. Der Höhepunkt der Popularität fiel in den fünfziger und neunziger Jahren Jahre des letzten Jahrhunderts.

Die Natur des Brüsseler Griffons

Der Brüsseler Griffon gehört zu den dekorativen Hunderassen. Wie Bereits erwähnt, wurde die Rasse für die Nagetierjagd gezüchtet. Diese Haustiere sehen aus wie zarte Taschentiere mit sehr ausdrucksstarkes Aussehen und nicht weniger ausdrucksstarke Augen zu den kleinen Größen sind Greife sehr mutig und ziemlich stark. Ein Merkmal dieser Hunde ist die Fähigkeit, auf Bäume zu klettern (in diesem Fall) Sie können sogar mit Katzen konkurrieren. Diese Hunde lieben im Rampenlicht stehen, sollten Besitzer immer Bitte dein Haustier. Wenn das Tier mit aufgewachsen ist Kinder oder Haustiere, dann sind sie mit ihnen ausgezeichnet Wie jeder andere Hund lieben Brüsseler Greifen Aufmerksamkeit und Zuneigung. Sie hassen Einsamkeit. Im Allgemeinen besser Alle Greifen fühlen sich im Haus der Alten. Es ist verbunden mit die Tatsache, dass es genau solche Menschen sind, die viel Freizeit haben, die sie haben Ganz deinen kleinen Freunden gewidmet.

Wartung und Pflege

Brüsseler Griffe mit steifen und glatten Haaren haben unterschiedliche Eigenschaften Pflegebedürfnisse. Smooth Griffons erfordern selten Haarschnitt. Außerdem müssen Sie die Wolle wöchentlich auskämmen und baden Sie den Hund regelmäßig, sonst ist es wahrscheinlich das Auftreten eines bestimmten Geruchs. Wirehaired Griffon auch müssen jede Woche kämmen, um tote Haare zu entfernen. Nach jedem solchen Eingriff muss der Hund zusätzlich gekämmt werden. mit einer speziellen Metallbürste, die vollständig ermöglicht entfernen Sie überschüssiges, totes Haar, das das Wachstum von neuem hemmt Haare. Einige Besitzer von drahthaarigen Greifen greifen ebenfalls zurück zum Haarschnitt. Tun Sie dies für eine einfachere Haarpflege. So Der Ansatz ist nicht akzeptabel, wenn der Hund teilnehmen soll in Ausstellungen.

Aus- und Weiterbildung

Lernen kann eine entmutigende Aufgabe sein, wenn es um Griffon geht. Sie sind hartnäckig und es gewohnt, genau das zu tun, was sie wollen. sie. Sogar der Prozess des Trainings für eine Leine kann sich in die Gegenwart verwandeln Test. In der Regel treten zu Beginn Lernprobleme auf Bühne. Sobald der Kontakt zum Hund hergestellt ist (dazu können Sie Verwenden Sie Goodies), der Hund geht in Richtung und zeigt Gehorsam.

Gesundheit und Krankheit

Brüsseler Griffon hat eine relativ lange Dauer des Lebens. In der Regel leben sie zehn bis fünfzehn Jahre. Trotzdem Auf diese Weise haben Greifen viele gesundheitliche Probleme, die wichtigsten davon im Zusammenhang mit Erkrankungen der Fortpflanzungsorgane. Frauen oft kann nicht schwanger werden, Komplikationen während Geburt. Oft muss man auf einen Kaiserschnitt zurückgreifen die Hündin bringt nicht viele Welpen mit, es kommt oft vor, dass sie geboren wird nur ein Griffon. Welpen sind sehr schwach, es besteht immer ein großes Risiko Tod eines Neugeborenen. Bei Hunden dieser Rasse werden häufig beobachtet Krankheiten wie Glaukom, Grauer Star, Hüftdysplasie Gelenk und Luxation der Patella.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: