Bloodhound (Foto): treuer und ergebener Freund mit edle Manieren

Bloodhound - ein edler Hund, der weiß, was Mut und harte Arbeit

Klassifizierung

Herkunft: Belgien

Klasse: FCI-Klassifikation – 6. Gruppe (Hunde und verwandte Rassen). Sektion 1 (Hunde)

Verwendung: Service Dog

Farbe: rot, selten schwarz mit tan

Größen: Wachstum am Widerrist: Männchen – von 64 bis 72 cm, Frauen – von 58 bis 66 cm, Gewicht: Männer – 46-54 kg, Frauen – 40-48 kg

Lebenserwartung: 10-12 Jahre

Bloodhound ist ein edler Hund, der weiß, was Mut ist und harte Arbeit.

Ausgeglichen und ruhig zeigt er nie Aggression, aber Er dient seinem Volk nicht aus Gewohnheit und Pflicht, in seinen Genen inhärent.

Wie die Bordeauxdogge und Groenendael, Dienst am Menschen für diesen Hund habe ein ganzes Leben.

Bloodhound ist kein verwöhnter Aristokrat, aber dieser Hund hat einen festen Körper Charakter und gute Manieren.

Es scheint, dass der Charakter des Bluthundes unvereinbare Eigenschaften vereint: Schüchternheit und Schüchternheit grenzen an Hartnäckigkeit und Mut, und harte Arbeit und äußerliche Steifheit werden oft durch Unfug oder Zärtlichkeit ersetzt.

Es scheint, dass der Charakter des Bluthunds nicht zusammenpasst Merkmale: Schüchternheit und Schüchternheit grenzen an Eigensinn und Mut Fleiß und äußere Steifheit werden oft durch Unfug oder Unfug ersetzt Zärtlichkeit

Inhalt

  • 1 Rassegeschichte
  • 2 Psychologie
  • 3 Anwendung
  • 4 Wie man einen Welpen auswählt
  • 5 Pflegeeigenschaften
    • 5.1 Kämmen
    • 5.2 Gehen
    • 5.3 Ernährung
  • 6 Gesundheit
    • 6.1 Charakteristische Krankheiten
    • 6.2 Impfungen
  • 7 Stricken

Rasse Geschichte

Das Aussehen der Bluthundehunde auf dem Foto blieb das gleiche wie in 13. Jahrhundert, als der erste Vertreter mit diesem laut beim Namen.

Zu dieser Zeit beschäftigten sich Geistliche mit der Zucht der Rasse, Ich möchte den perfekten Jagdhund nach Typ finden Russische und estnische Jagdhunde.

Aber sie benutzten Bluthunde nicht nur als Jagdhunde – Es ist mit Sicherheit bekannt, dass die Hunde dieser Rasse die Burg bewachten Englischer König Heinrich VIII.

Der Bloodhound-Hund ist ruhig und ausgeglichen. Es ist absolut kein extravaganter Hund, der sich sehr wohl fühlt, im Haus zu sein oder spazieren zu gehen.

Bloodhound – der Hund ist ruhig und ausgeglichen, es ist überhaupt nicht ein extravaganter Hund, mit dem es sich sehr wohl fühlt in einem Haus zu sein oder auf einem Spaziergang

Psychologie

Es scheint, dass der Charakter des Bluthunds nicht zusammenpasst Merkmale: Schüchternheit und Schüchternheit grenzen an Eigensinn und Mut Fleiß und äußere Steifheit werden oft durch Unfug oder Unfug ersetzt Zärtlichkeit.

Andere Charaktereigenschaften:

  • Haltung. Bluthund – Der Hund ist ruhig und ausgeglichen. Er ist absolut nicht extravagant ein Hund, mit dem es sehr bequem ist, im Haus oder an zu sein ein Spaziergang.
  • Mangel an Aggression. Tier nicht zeigt Aggression, passt also auch Familien mit Kindern. Es versteht sich gut mit anderen Tieren: behandelt wie gleich, in enger Kontakt tritt nicht ein, hebt aber auch nicht den Kopf hoch.
  • Hingabe Bloodhound ist treu und treuer Hund, der den Dienst seines Herrn für das Höchste hält Wert.
  • Unabhängigkeit. Obwohl die Bloodhounds schlau sind treu und einfühlsam, aber sie sind sehr unabhängig und gleichmäßig hartnäckig. Hunde dieser Rasse brauchen harte, aber nicht raue ausbildung.

Trotz der Tatsache, dass Bloodhounds heutzutage immer seltener als Rennhund eingesetzt werden, hat er seine Arbeitsfähigkeiten nicht verloren.

Trotz der Tatsache, dass jetzt immer weniger Bloodhound in verwendet wird als rennhund hat er seine arbeitsfähigkeiten nicht verloren

Bewerbung

Nach wie vor haben die Bloodhounds einen guten Geruch und sind sehr fleißig, bereit, weiterhin ihre Aufgaben zu erfüllen, Derzeit werden sie jedoch als Jagdhunde eingesetzt. selten.

In den meisten Fällen werden Hunde dieser Rasse als treu erworben. Freund für das Leben in einem Landhaus und die Teilnahme an Ausstellungen.

Bloodhounds wachsen spät auf und bleiben Welpen bis zum Alter von zwei Jahren

Bloodhounds wachsen spät auf und bleiben Welpen bis zum Alter von zwei Jahren

Wie man einen Welpen auswählt

Gesunde Bluthundwelpen (abgebildeter kleiner Vertreter Rassen) sind sehr wohlgenährt, sie sind aktiv und haben einen guten Appetit, sie haben glänzendes Fell, feuchte Nase, saubere Ohren und Augen. Kopfform langgestreckte, lange Ohren, tief angesetzt und frei hängend.

Wichtig! Wählen und erwerben Sie ein Vollblut Welpe ist am besten in einem spezialisierten Kindergarten zum Zeitpunkt der Einnahme Tier, er muss einen Reisepass für Impfungen haben.

Bloodhound ist ein treuer und loyaler Hund, der es als höchsten Wert ansieht, seinem Herrn zu dienen.

Bloodhound ist ein treuer und hingebungsvoller Hund, der den Dienst in Betracht zieht. zu seinem Meister von höchstem Wert

Pflegeeigenschaften

Kämmen

Bloodhound hat ein glattes und kurzes Fell, um das man sich kümmern muss ganz einfach mit einem gummihandschuh.

Ein solcher Handschuh erzeugt einen Streicheleffekt, der verursacht Angenehme Empfindungen beim Hund als die üblichen können sich nicht rühmen Kämmen von einem Furminator.

Das Baden von Hunden dieser Rasse wird nach Bedarf empfohlen. Nach dem Wasservorgang müssen die Haare des Tieres abgewischt werden ein trockenes, hartes Handtuch.

Die langen und hängenden Ohren eines Bluthundes neigen dazu, sich unterschiedlich zu entwickeln Infektionen, daher ist es ebenso wichtig, ihren Zustand zu überwachen.

Die Ohren sollten regelmäßig gereinigt werden, besonders bei heißem Wetter. Auch die Augen des Hundes werden täglich gepflegt.

Wie man die Ohren des Hundes säubert, wird sich zeigen articlehttps: //kot-pes.com/kak-chistit-ushi-sobake/

Lange und hängende Ohren eines Bluthundes sind anfällig für die Entwicklung verschiedener Infektionen. Daher ist es wichtig, ihren Zustand zu überwachen. Sie müssen Ihre Ohren regelmäßig putzen, insbesondere bei heißem Wetter. Tägliche Pflege ist auch für die Augen des Hundes vorgesehen.

Die langen und hängenden Ohren eines Bluthundes neigen dazu, sich unterschiedlich zu entwickeln Infektionen, daher ist es wichtig, ihren Zustand zu überwachen. Sie müssen Ihre Ohren reinigen regelmäßig, vor allem bei heißem Wetter. Tägliche Pflege ist vorgesehen und hinter den Augen eines Hundes

Gehen

Dieser Hund liebt es, einen Bluthund besser in einem Landhaus zu halten herumlaufen und braucht genug körperliche lädt.

Dass es besser ist, sich für einen Hund zu entscheiden: ein Halsband oder ein Geschirr, das können Sie lesen hier: https://kot-pes.com/chto-luchshe-dlya-sobaki-osheynik-ili-shleyka/

Bloodhound ist sehr robust, er kann Stunden auf der Spur verbringen. Lohnt sich Achten Sie darauf, ein Halsband gegen zu erwerben Zecken, wenn Sie den Hund in der Natur herumlaufen lassen.

Hunde dieser Rasse brauchen einen Energieschub, aber nicht Welpen sollten überarbeitet sein, sonst hat ihr Körper nicht genug Kraft dazu die Bildung von Knochen, Muskeln und Gelenken.

Der optimalste Laufmodus – 2 Läufe pro Tag für 45 Minuten. Sie können einen Spaziergang mit aktiven Spielen wie kombinieren Beweglichkeit.

Einen Bluthund besser in einem Landhaus halten, dieser Hund liebt es zu rennen und braucht genug körperliche Aktivität. Bluthund ist sehr robust, er kann stundenlang auf der Spur sein.

Dieser Hund liebt es, einen Bluthund besser in einem Landhaus zu halten laufen und braucht genug körperliche Aktivität. Bloodhound ist sehr robust, er kann Stunden auf der Spur verbringen

Ernährung

Die Frage der Fütterung ist eine der wichtigsten Fragen der gemeinsamen Leben mit einem Hund, was von der Richtigkeit der Entscheidung abhängt die Gesundheit und Langlebigkeit Ihres Haustieres.

Zunächst müssen Sie das Optimum richtig berechnen tägliche Nahrungsaufnahme – es sollte ungefähr 20% von sein die Masse des Hundes.

In der Nahrung des Tieres muss alles Notwendige vorhanden sein Vitamine und Mineralien.

Es wird empfohlen, den Welpen mit Milchprodukten zu füttern, nach und nach Brei, Naturfleisch und Fleisch in seine Speisekarte aufzunehmen Lebensmittel, Gemüse und Getreide.

Es wird nicht empfohlen, Hunden Kartoffeln zu geben, da dieses Produkt stark reduziert die Fähigkeit des Körpers zu empfangen B-Vitamine

Obwohl die Bloodhounds klug, treu und einfühlsam sind, sind sie sehr unabhängig und sogar eigensinnig. Hunde dieser Rasse benötigen eine solide, aber nicht unhöfliche Ausbildung.

Obwohl die Bloodhounds klug, loyal und einfühlsam sind, sind sie immer noch sehr unabhängig und sogar hartnäckig. Hunde dieser Rasse brauchen eine solide, aber nicht unhöflich trainieren

Naturkost kann durch Trockenfutter ersetzt werden. Premium-Klasse. Solche Futtermittel sind von hoher Qualität und enthalten Alle Nährstoffe, die der Hund benötigt.

Es versteht sich, dass Sie nur eine Art von Lebensmitteln wählen müssen, Kombinieren Sie natürliche Lebensmittel mit Trockenfutter empfohlen.

Wichtig! Immer neben dem Essen stehen eine Schüssel mit sauberem Wasser. Sie können auch Wasser in den Raum stellen und auf dem Hof (vorbehaltlich der Unterbringung in einem Landhaus), so der Hund Es gibt keine Lust, aus einer Pfütze zu trinken.

Бладхаунд очень любит "разговаривать", это одна из самых общительный собак. Она будет рада, если вы обратитесь к ней за советом

Бладхаунд очень любит “разговаривать”, это одна из самыхausgehende Hunde. Она будет рада, если вы обратитесь к ней засоветом

Gesundheit

Charakteristische Krankheiten

Bloodhound-Hunde sind durch folgende Pathologien gekennzeichnet:

  • Hüftdysplasie sowie Ellenbogendysplasie das Gelenk
  • Umgedrehter Darm, Völlegefühl
  • Dermatitis (eine Neigung zur Krankheit aufgrund des Vorhandenseins von Haut Falten)
  • Ektropium
  • Entropion
  • Kirschauge

Die Hunde dieser Rasse sind sehr freundlich, was sie nicht zu großen Wachen macht - der Bluthund kann sich durchaus mit einem Fremden anfreunden, der illegal in Ihr Haus eingedrungen ist.

Hunde dieser Rasse sind sehr freundlich, was sie nicht ausmacht Exzellente Wachen – Bloodhound kann sich gut mit jemandem anfreunden Ein Fremder betritt illegal Ihr Haus

Impfungen

Bloodhound-Hunde werden zuerst geimpft im Alter von 9 Wochen (in der Regel ist die erste Impfung noch im Gange) Kindergarten), Nachimpfung erfolgt nach 3-4 Wochen.

Ein erwachsener Hund wird jährlich geimpft. Zehn Tage zuvor Direktimpfungen führen ein ebenso wichtiges Verfahren durch – Das Tier ist entwurmt oder einfacher dekontaminiert.

Hunde dieser Rasse brauchen einen Schuss Energie, aber Welpen sollten nicht überarbeitet werden, da ihr Körper sonst nicht genug Kraft hat, um Knochen, Muskeln und Gelenke zu formen. Der optimalste Laufmodus sind 2 Läufe pro Tag für 45 Minuten.

Hunde dieser Rasse brauchen einen Energieschub, aber nicht Welpen sollten überarbeitet sein, sonst hat ihr Körper nicht genug Kraft dazu die Bildung von Knochen, Muskeln und Gelenken. Am optimalsten Walking-Modus – 2 Wanderungen pro Tag für 45 Minuten

Stricken

Die erste Pubertät eines weiblichen Bluthunds tritt etwas auf früher, als sie voll einsatzbereit ist Welpen.

Es ist wichtig, nicht nur auf die physische Reifung des Hundes zu warten, sondern auch auf seine auf einer emotionalen Ebene aufwachsen, nur in diesem Fall sie macht und gebiert gesunde und starke Babys.

Der erste Östrus des Bluthunds tritt im Alter auf 8-12 Monate, jedoch gilt der Hund zu diesem Zeitpunkt noch als Welpe, daher wird nicht gestrickt.

Hunde dieser Rasse werden hauptsächlich im zweiten Lebensjahr gestrickt. Wie Bluthunde haben in der Regel zwei Östrusse pro Jahr: im Frühjahr und im Herbst.

Während der Paarungszeit wird die Hündin in das Revier des Kabels gebracht, das ist sehr wichtig Tiere mit Komfort und Ruhe versorgen. Als günstig erachtet Morgen nach einem Spaziergang.

Bloodhound: treuer und treuer Freund mit edlen Manieren

Bloodhound – eine Hunderasse mit einem ausgewogenen Verhältnis Charakter und harte Arbeit. Bloodhounds sind ihrem Meister treu, aber kann hartnäckig sein, was sie nicht weniger attraktiv macht.

Anna Lyakhovich8 Gesamtergebnis Description7Total RedaktionAggression4Anpassungsfähigkeit8Aktivität10Gewicht6 Training4Freundlichkeit8Spieltheit10Intelligenz8Noise68Gesamt Benutzer: Aggression8Adaptability5Activity10Weight9Training3Friendliness7Playfulness10Intelligence10Noise10 Kundenmeinung hinzufügen | Lesen Sie Rezensionen und Kommentare

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: