Beruhigungsmittel für Hunde

Hunde sind Lebewesen, die erleben können Angst, Panik und Aufregung, sie können im Unbekannten vom Entsetzen überwältigt werden Umwelt oder übermäßig große Menschenmengen aufregen oder tiere. Wenn das Haustier ängstlich ist, Angst hat und nicht geht Kontakt, sollten Sie erwägen, ein Beruhigungsmittel anzuwenden Hunde.

Beruhigend für Hunde

Inhalt

  • 1. Beruhigungsmittel für Hunde
  • 2. Pflanzliche Beruhigungsmittel
  • 3. Beruhigende Kräuter für Hunde
    • 3.1. Entspannungsmusik für Hunde:
  • 4. Allgemeine Empfehlungen

Beruhigungsmittel für Hunde

Hundebesitzer wahrscheinlich mindestens einmal, aber mit der Tatsache konfrontiert, dass Tiere haben Angst. Silvesterfeuerwerk, Donner, laute Musik, unhöfliche Haltung von Menschen oder anderen Tieren, ja man weiß es nie die den Zustand des Hundes beeinträchtigen und einen Fluchtwunsch hervorrufen können und Gehen Sie in Deckung vor dem Reizstoff. Viele Hunde von den Besitzern mitgenommen Massenfeste, bekommen echten Stress, einige davon weg, Wo die Augen hinschauen und dann wandern, bis sie gefunden werden. Dies wird zu einem echten Test für die Psyche des Tieres.

Welches Beruhigungsmittel soll der Hund bei Angstzuständen geben, Mentaltrauma oder Nervenzusammenbruch? Für diese In einigen Fällen stehen verschiedene Beruhigungsmittel zur Verfügung. Sie sind sind in verschiedene Gruppen unterteilt:

  1. Benzodiazepine – schnell wirkend, aber nicht über einen längeren Zeitraum ausgesetzt. Sie können beseitigen tierische akute Panikattacke, zum Beispiel von einem Gruß erhalten oder scharfe, durchdringende Geräusche. Aber solche Werkzeuge erfordern systemische Verabreichung und sind nicht zur Langzeitbehandlung geeignet, da kann süchtig machen. Manchmal werden sie von einem Tierarzt verschrieben beseitigen übermäßige Aggression, aber sie müssen genommen werden streng nach dem vom Arzt verordneten Schema. Dazu gehören die folgenden bedeutet:
  • Deazepam;
  • Valium
  • Xenax
  • Clonazepam.
  1. Beruhigungsmittel ohne Benzodiazepin – als wirksames Antiphobikum eingesetzt und z Beseitigung anderer störender Zustände. Hunde aus den Mitteln dieser Es können nur Buspirone als Pharmakogruppen verabreicht werden, da es nicht verursacht bei Tieren negative Nebenwirkungen, einschließlich Schläfrigkeit.
  2. TCA – trizyklische Antidepressiva – verschrieben von Tierärzten bei Angriffen im Zusammenhang mit Aggression mit Neurose, akuten Anfällen von Angst und Phobien. Die meisten gebräuchliche Medikamente – Clopipramin (Clofranil, Anafranil, Klomikalm) und Amitriptyline (Amirol, Amizol, Elavin). Sie brauchen Nehmen Sie beginnend mit niedrigeren Dosen und erhöhen Sie nur, wenn es erforderlich, und nicht mehr als zweimal im Monat. Erwarten Sie nicht von diesen Mittel der schnellen Wirkung, erscheint es nicht früher als 20 Tage später seit Beginn der Therapie.
  3. SSRIs – eine Gruppe selektiver Inhibitoren Serotonin-Wiederaufnahme – Medikamente sind stark Beruhigungsmittel mit antidepressiver Wirkung. Sie werden verwendet für Behandlung von aggressiven Stimmungen, Angst vor Einsamkeit, Angst, Panikattacken. Sie erfordern eine systematische Rezeption, der einzige Weg Mittel werden sich positiv auswirken. Hunde zugeordnet Fluoxetin, das unter folgenden Handelsbedingungen erworben werden kann Marken:
  • Fontek;
  • Lados;
  • Prozac
  • Solax.
  1. Um einen Hund während der Operation zu immobilisieren, diagnostische Verfahren oder bei der Verwendung von Vollnarkose es werden sehr ernsthafte Mittel eingesetzt – Drogen, mit allgemeinen Betäubungsmittelbestandteilen und Muskelrelaxantien.

Geben Sie sich nicht, ohne einen Spezialisten zu konsultieren ähnliche Präparate wie das Haustier, da sie dem Tier schaden können. Einige Mittel können süchtig machen.

Pflanzliche Beruhigungsmittel

  • Das gebräuchlichste Beruhigungsmittel für Hunde ist Betrachten wir das Medikament Fitex, das dem Tier verabreicht wird im Falle einer allergischen Reaktion oder mit Hypotonie. Positiv Die Ergebnisse wurden bei Hunden verschiedener Größen aufgezeichnet – sowohl bei kleinen als auch bei kleinen bei ausreichend großen Individuen. Es kann in Stücke von Leckereien getropft werden oder direkt auf die Zunge, was es sehr erleichtert verwenden.

Es wird empfohlen, das Arzneimittel auf leeren Magen zu geben. Nicht zur Behandlung geeignet Windhundhaustiere, wie sie sich unterscheiden Überempfindlichkeit gegen Bestandteile, aus denen gewonnen wird Hopfenzapfen und sind in der Zubereitung enthalten.

Fiteks für Hunde

  • Ein weiteres empfohlenes Mittel ist Cot-Bayun. Viele Die Besitzer berücksichtigen es nicht, nachdem sie den Namen gelesen haben, und tun es vergebens. Cat-Bayun ist perfekt für Hunde. Es liefert den Körper tierische Substanzen natürlichen Ursprungs, nicht nur positiv auf das Nervensystem auswirken, aber auch besitzen befestigendes Eigentum.

Dieses Tool kann nur an Haustiere ab einem Jahr abgegeben werden. In Apotheken können sowohl in Tablettenform als auch in Form von Tabletten gekauft werden Abkochung. Der einzige Nachteil ist, dass es schwierig ist, das Medikament zu dosieren, basierend auf dem Körpergewicht des Tieres.

Bajan-Katze für Hunde

  • Dbd Relax Plus – Tabletten, in denen als aktiv Die Bestandteile sind Kräuterextrakte. Gefragt mit Hundebesitzer berechnet sich die Norm für eine Einzeldosis aus dem Gewicht Haustier – 1 Tablette entspricht 10 kg.
  • Hormone Balancer Flower Essence – eine Zubereitung in Form von Tropfen. Wird von Tierärzten in Zeiten hormoneller Veränderungen ernannt Tier – für fließende Hündinnen, während der sexuellen Jagd oder bei falschem Syndrom Schwangerschaft. Dieses Mittel ist eines der wirksamsten in solche Situationen.

Beruhigende Kräuter für Hunde

Das sicherste Mittel für ein vierbeiniges Haustier ist Kräuter Infusion, Tropfen, Pflanzenmaterial. Und außerdem im Veterinärbereich Apotheken können fertige pflanzliche Heilmittel mit kaufen ausgewogene zusammensetzung – enthält mehrere arten von kräutern.

Sie können nicht nur zur Behandlung gegeben werden, sondern auch als prophylaktisch bedeutet – vor einem Gewitter, vor einer Reise oder an unbekannte Orte gehen. Die richtige Dosierung kann verschrieben werden nur ein Arzt.

Beruhigende Kräuter für Hunde

Um den Hund von Angstzuständen zu befreien, ist ein Extrakt geeignet Baldrian, Tinktur hat eine noch stärkere Wirkung Mutterkraut. Sie sind für den Langzeiteinsatz geeignet. Nur wert Denken Sie daran, dass solche Mittel nicht zur Behandlung verwendet werden Aggression.

Beruhigende Kräuter werden bei Hunden aktiv eingesetzt Ausstellungen und Wettbewerbe. Dies beseitigt Aufregung, Zittern und andere Anzeichen von Nervosität. Und dabei wird das Tier nicht träge und lethargisch, was für solche Ereignisse äußerst wichtig ist.

Bei starkem Stress und aggressivem Verhalten des Tieres Eifersucht eines neuen Haustieres oder Neugeborenen kann der Arzt Passionsblume verschreiben. Es wird auch helfen, den Hund zu beruhigen Welcher Baldrian hat den gegenteiligen Effekt – nicht entspannt, stimuliert aber im Gegenteil das Nervensystem.

Gras hat auch eine ziemlich starke beruhigende Wirkung. Scutellaria baicalensis. Das Tool hilft bei chronischen Formen von nervösen Störungen, sowie Schmerzen zu lindern. Es ist Befreien Sie das Tier von Angst, Unruhe und nervöser Anspannung.

Hafertinktur hat eine ausgeprägte Anti-Stress-Wirkung, Es kann bei körperlicher und nervöser Erschöpfung angewendet werden. Auch als Beruhigungsmittel für ältere Menschen geeignet Hunde. Die Haferinfusion ist für die Behandlung von chronischen Formen geeignet Störungen und akute Anfälle.

Denken Sie nicht, dass die Gelder gegeben werden können, wenn sie sicher sind streichle dich. Sie können jedoch das Gegenteil tun. auf den Körper des Tieres einwirken oder es überhaupt nicht Darüber hinaus erfordern unterschiedliche Bedingungen unterschiedliche Medikamente. Deshalb alle Fragen, welche Kräuter, in welcher Dosierung und für wie lange, Nur der Tierarzt entscheidet.

Entspannungsmusik für Hunde:

Allgemeine Empfehlungen

Wenn Sie auf pflanzliche Heilmittel zurückgreifen, sollten Sie extrem sein Achten Sie darauf, dass Sie nicht das genau gegenteilige Ergebnis erzielen. Manchmal muss man durch mehrere Drogen gehen, um aufzuheben am besten geeignet.

Viele Medikamente können daher allergische Reaktionen hervorrufen Nach der ersten Einnahme muss der Zustand sorgfältig überwacht werden Tier. Sie können Ihrem Haustier nicht gleichzeitig Beruhigungsmittel geben. Drogen verschiedener Klassen.

Das Tier vorher mit dieser Art von Heilmittel beruhigen Ein Besuch in der Tierklinik wird nicht empfohlen. Es kann geben falsche Testdaten, die genaue Diagnose beeinträchtigen und Reduzieren Sie auch die Symptome der Krankheit.

Hoffe nicht, dass Kräuter sexuell völlig ausschalten können Erregung – und doch werden die natürlichen Instinkte stärker sein. Sogar Medikamente sind in dieser Angelegenheit manchmal machtlos.

Bevor Sie Ihrem geliebten Haustier ein Mittel geben, Es ist notwendig, die Anweisungen sorgfältig zu lesen und zu konsultieren vom Tierarzt.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: