Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Maine Coons – eine erstaunliche Rasse, vertreten durch 84 Variationen Farben und Muster auf Wolle. Basisanzüge – nur rot und schwarz Der Rest sind ihre Schatten und Blitze. Getrennt der von Maine Coons geschätzte weiße Anzug fällt auf. Aber sie selbst, sie Variationen sind keine eigene Farbe, sondern das Fehlen von Pigmenten.

Einteilung der Anzüge

Um die Eigenschaften von Maine Coons zu vereinfachen, verwenden Felinologen Spezialkodierung EMS. Es werden zwei genetische Hauptfarben unterschieden. Rassen – schwarz und rot (rot). Bei der Charakterisierung eines Anzugs separate Katzen berücksichtigen:

  • Fellfarbe;
  • Art der Zeichnung;
  • das Vorhandensein von weißen Flecken, Flecken.

Die Hauptfarben des Haaransatzes sind hervorgehoben:

  • schwarz
  • rot
  • Sahne;
  • blau
  • weiß
  • schildpatt;
  • Silber;
  • rauchig.

Es gibt “Waschbären” von interessanter goldener Farbe. Aber für heute hat er nicht in der felinologischen Gemeinschaft anerkannt.

Pigmentfreie (weiße) Flecken weisen die folgenden Variationen auf:

  • “Van” ist eine fast weiße Katze mit kleinen Flecken einer anderen Farben.
  • “Harlekin” – weiße Farbe dient als Hintergrund für große Flecken ein anderer Schatten.
  • “Bicolor” – zwei Tiere sind gleichermaßen in der Farbe des Tieres dargestellt Farben.
  • Separate weiße Flecken auf Pfoten, Brust.

Muster auf dem Fell einer Katze – Tabby. Es kann wie folgt sein Variationen:

  • Chinchilla: bemalter Teil – 1/8 Haare.
  • Schattiert: Farbteil – ¼ Haare.
  • Marmor (klassisches Katzenmuster).
  • Tiger Färbung.
  • Gefleckte Variation.
  • Ticked Zeichnung.
  • Agouti – ein Muster, das sich noch nicht vollständig gebildet hat.

Vertreter dieser Rasse haben jede mögliche Augenfarbe, die mit kombiniert wird farbe:

  • blau (nur für weiße “Waschbären”);
  • unterschiedliche Sättigung gelb;
  • grün
  • Heterochromie (mehrfarbige Augen – zum Beispiel gelb und blau).

Es gibt mehrere Haupttypen von Anzügen: tabby (Verfügbarkeit Zeichnung), fest (fest, fest, ohne Zeichnungen auf dem Pelz), rauchig, schildpatt, silber.

Tabby

Haupteigenschaften von Zeichnungen auf Wolle von Maine Coon:

  • Streifen auf der Stirn bilden den Buchstaben “M”.
  • Dunkle Streifen auf den Wangen.
  • Eine “Kette” aus Streifen auf der Brust.
  • Dunkler Augen-, Lippen- und Nasenstrich.
  • Horizontale Gürtelstreifen an den Beinen.
  • Kleine Flecken am Bauch.

Vier Hauptsorten des Musters zeichnen sich aus:

  • Klassiker, Marmor. Rund an den Seiten Zeichnungen, Flecken auf der Rückseite sind durchgezogene Linien.
  • Beschmutzt. Zwei Optionen für das Bild – gestrichelte oder kleine Streifen. Flecken.
  • Gestromt. An den Seiten der Katze – vertikale Fleckenbildung und auf dem Rücken Es gibt einen dunklen Streifen.
  • Angekreuzt. Das Muster ist nur auf dem “Gesicht” sichtbar. Tipp von jedem Das Haar ist dunkel.

Die interessanteste Farbe der getigerten Katze ist “Wald”, schwarzer “Marmor”. Der Kater Ein solcher Anzug ähnelt einem wilden Tier.

Marmor “Coons”:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Solide

Das Hauptmerkmal der Volltonfarbe ist die gleichmäßige Verteilung Schatten am ganzen Körper. Haarfarbe – hell, gesättigt: Haare gleichmäßig von der Spitze bis zum Rücken gemalt. Nachteile von Standard:

  • Restmuster am Körper oder Kopf;
  • das Vorhandensein eines helleren als Granne, Unterwolle;
  • Zeichen einer anderen Farbe.

Main Maine Coons:

  • schwarz
  • Sahne;
  • rot
  • weiß
  • blau

Der Rassestandard erkennt die folgenden Farbabweichungen nicht:

  • lila;
  • Gold
  • “faun”;
  • Schokolade
  • Farbpunkt;
  • Zimt.

Eine interessante Farbe in der Kategorie ist schwarz. Pflege, Vorbereitung für Die Ausstellung ist kompliziert: Die Katze muss oft gekämmt werden, um sie zu entfernen totes Haar, braun gefärbt. Neuere Haare weniger gesättigt – in einem gräulichen Farbton abheben. Mit der Zeit verdunkeln sie sich in sattes Schwarz verwandeln.

Maine Coon schwarz:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Ein interessanter blauer Feststoff, der in Europa häufiger vorkommt als in GUS. Die Schattierung der Haare einer solchen Katze ist grau, rauchig und wunderschön bläuliche Färbung.

Blue Maine Coon:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Red Maine Coons sind nicht weniger erstaunlich. Sie sind selten reine einfarbig: ein Tabby-Muster erscheint – Tiger-Streifen, eingestreut.

Rotes “Kun”:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Die hellere Version des roten Feststoffs ist creme. Dieser Mantel Katze – eine weiche Nuance von Cappuccino, Ingwer. Reine Volltonfarbe hier auch nicht beobachtet – es gibt Flecken auf dem Pelz, Tigerstreifen.

Cream Maine Coon:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Weiße Maine Coons sind sehr interessant – dies ist kein separater Anzug, sondern sie Mangel an. Tierhaare werden nicht mit Farbpigmenten gefärbt. Weiße Babys können mit kleinen farbigen Spritzer geboren werden “Gesicht” – beim Häuten gehen sie.

Schneeweiße Katzen haben blaue Augen. Sie sind gekennzeichnet durch Heterochromie – mehrfarbige Augen. Solche Tiere sind jedoch oft taub geboren. Deshalb gewissenhafte Züchter nie treibe zwei weisse “coons”.

Weiße Farbe “Kuna”:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Rauchig, silbrig

Smoky “Coons” heben sich von anderen Vertretern der Rasse ab Haarfärbung: Der basale Teil ist perfekt schneeweiß. Das unterscheidet “Rauch” von einem blauen, aufgehellten Anzug.

Optionen rauchige Optionen: schwarz, blau, schildpatt. Anzug hat drei Arten:

  • Normal – Haare ½ gefärbt.
  • schattiert – weiße Wolle auf ¼.
  • Chinchilla – der Farbanteil beträgt 1/8 der Haare.

Maine Coon rauchige Farbe:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Wenn ein rauchiger (mit einer schneeweißen “Wurzel”) Mantel Zeichnungen hat, Farbe heißt Silber. Ein Kätzchen wird mit Licht geboren Mit zunehmendem Alter verdunkeln sich die Haare und es treten Streifen auf. Züchter Unterscheiden Sie die zukünftige silberne Farbe von Weiß im Schatten der Iris. Blaue Augen – bei weißen Tieren grünlich – bei silbernen.

Silber “Kun”:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Schildkröte

Maine Coon schwarze Schildpattfarbe dargestellt durch zwei Sorten:

  • Torbey. Die Kombination von Rot und Schwarz (oder Dunkelbraun) Schatten.
  • Kuchen. Zum roten und dunklen Cremeton hinzufügen. Wenn Ein solcher Anzug ist geklärt, es gilt als blau-creme.

Sorten von “Schildkröten” – silbrig und rauchig.

Interessanterweise sind die Schildpatt- „Waschbären“ hauptsächlich Katzen. Katzen solche Anzüge können mit einer Wahrscheinlichkeit von 1: 1000 geboren werden.

An Schildkrötentieren manchmal weiße Flecken verschiedener Lage, Größe. Wenn sie klare Grenzen haben, gelten als “Kaliko” – “Shred”, “Chintz”. Für Anzug sind charakteristisch auch rote Flecken.

Schildkröte farbe:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Weiße Flecken

Die Hauptfarbe “Kuna” kann eine Vielzahl von Weiß ergänzen Einschlüsse:

  • “Van.” Die Katze ist komplett weiß. Es sind aber getrennte Spots erlaubt Kopf, Schwanz, Körper.
  • Harlekin Große Flecken auf einem schneeweißen Hintergrund.
  • “Bicolor”. Die Kombination von Weiß und Farbe ist ungefähr 50/50.
  • Smoking. Die Position des “weißen Hemdes” auf der Brust und vorne Beine.
  • Das Medaillon. Weißer Fleck auf der Brust.
  • “Mitts”. Weiße “Socken” an den Beinen.
  • Schaltflächen. Kleine weiße Flecken am ganzen Körper.

Farbe “Harlekin”:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Farbe “zweifarbig”:

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Farbtabelle (Taschenrechner)

Maine Coons zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich nicht durch seltene Anzüge auszeichnen. Jede einzigartige Kombination von Farben, das Vorhandensein von Tabby, Weiß Einschlüsse. Ein weiterer interessanter Punkt ist die gleiche “Kleidung” Es sieht auf verschiedenen „Kunas“ anders aus. Es ist zulässig, dies anzugeben Jede Maine Coon seltene Farbe.

Um festzustellen, welche Farbe der Nachwuchs haben wird, züchten die Züchter siehe Anzugtabelle der Rasse “Wald”.

Alle Farben von Maine Coon: Foto mit Beschreibung

Nützliches Video

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: